Anzeige
Über zehn Prozent

AfD in Umfrage drittstärkste Kraft

  • Veröffentlicht: 24.01.2016
  • 11:35
  • dpa
© dpa

Die AfD ist der der Flüchtlingskrise weiter im Aufwind. Eine Umfrage sieht sie inzwischen über zehn Prozent.

Anzeige

Die Alternative für Deutschland (AfD) legt in der Wählergunst weiter zu. Die Partei kommt nun auch im "Sonntagstrend", den Emnid wöchentlich für die "Bild am Sonntag" erhebt, zum ersten Mal auf zehn Prozent (plus 1 Prozentpunkt) und wird damit zur drittstärksten Kraft. Bereits im jüngsten ZDF-"Politbarometer" hatte die AfD mit 11 Prozent die Grünen überholt.

Auch im "Deutschlandtrend" der ARD von Mitte Januar hatte die AfD um einen Prozentpunkt auf 10 Prozent zugelegt - und lag damit gleichauf mit den Grünen. Experten führen den großen Zuspruch der Rechtskonservativen vor allem auf die Flüchtlingskrise zurück.

Im "Sonntagstrend" verlieren CDU/CSU 2 Prozentpunkte und erzielen nur noch 36 Prozent. Die Grünen kommen auf 9 Prozent (minus 1), die SPD auf 25 Prozent (plus 1). Die Linke liegt unverändert bei 9 Prozent, die FDP bei 5 Prozent.

Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group