Anzeige
Der Entertainer versucht sich bald bei Sky auch als Fußball-Kommentator.

Harald Schmidt als Kommentator

  • Veröffentlicht: 16.10.2012
  • 13:51
  • dapd
Claudia Ast - Sat1

Von Max Genosko

Anzeige

Von der Talk-Show zur Bundesliga: Entertainer Harald Schmidt schult noch einmal um und wird in Kürze an der Seite von Sky-Kommentator Wolff-Christoph Fuss ein Spiel kommentieren. Dies bestätigte der Pay-TV-Sender am Montagabend.

Geplant ist Schmidts Einsatz zunächst nur bei einem Spiel. Als Co-Kommentator soll der Entertainer eine Partie des VfB Stuttgart begleiten. Gegenüber der Nachrichtenagentur dapd meinte Sky-Kommentator Wolff-Christoph Fuss: "Ich freue mich sehr auf unseren gemeinsamen Einsatz." Seiner Meinung nach, habe Schmidt durchaus Ahnung von der Materie und "sich sehr für den Job des Kommentators interessiert." Daraus sei die Idee entstanden, zusammen ein Spiel zu kommentieren.

Neben ihren Engagements beim Fernsehsender Sky, haben Fuss und Schmidt noch eine weitere Gemeinsamkeit: Beide besuchten sie, mit einigen Jahren Abstand das selbe Gymnasium in Nürtingen. Zudem war Fuss schon zweimal in der "Harald Schmidt Show" zu Gast und fühlte sich dort mit dem Entertainer sofort auf einer Wellenlänge.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group