Anzeige
Möglicherweise Muskelfaserriss

Klose droht eine längere Pause

  • Veröffentlicht: 19.08.2015
  • 13:05 Uhr
  • dpa
Article Image Media
© dpa

Miroslav Klose droht nach seiner Verletzung im Hinspiel der Champions-League-Playoffs gegen Bayer Leverkusen eine längere Pause.

Anzeige

Miroslav Klose droht nach seiner Verletzung im Hinspiel der Champions-League-Playoffs gegen Bayer Leverkusen eine längere Pause. "Ich gehe davon aus, dass es ein Muskelfaserriss ist", sagte der Stürmer von Lazio Rom nach dem 1:0-Sieg seines Clubs.

"Ich hoffe, dass es nichts Schlimmes ist, aber ich habe kein gutes Gefühl", ergänzte der frühere Fußball-Nationalstürmer, der in der Halbzeit verletzt ausgewechselt worden war.

Eine Untersuchung am Mittwoch soll genaueren Aufschluss über die Schwere der Blessur am linken Oberschenkel bringen. Mit einem Muskelfaserriss würde der 37-Jährige nicht nur für das Rückspiel in Leverkusen kommende Woche ausfallen, sondern seinem Club definitiv auch in den ersten Wochen der neuen Saison fehlen.

Mehr Informationen
Tuerkei_Urlaub_dpa
News

Reisebüros glauben nicht an Türkei-Comeback

  • 05.06.2023
  • 12:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group