Anzeige
Bereits 2014 im Standesamt

Magdalena Neuner heiratet kirchlich

  • Veröffentlicht: 18.10.2015
  • 14:54
  • dpa
dpa

Die Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner hat zu ihrem Mann Josef Holzer erneut Ja gesagt. Die beiden heirateten am Samstag in ihrem bayrischen Heimatort Wallgau kirchlich.

Anzeige

Die Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neunerhat zu ihrem Mann Josef Holzer erneut Ja gesagt. Die beiden heirateten am Samstag in ihrem bayrischen Heimatort Wallgau kirchlich, nachdem sie sich bereits vor anderthalb Jahren standesamtlich getraut hatten. Die 28-Jährige begrüßte neben ihrer Familie und Freunden zur Feier auch ehemalige Teamkolleginnen wie Martina Glagow und Simone Hauswald.

Bereits am 29. März 2014 hatten sich die zweimalige Olympiasiegerin und der Zimmereimeister, mit dem sie seit 2009 liiert ist und den sie schon seit der Grundschule kennt, in einer standesamtlichen Zeremonie die Treue geschworen. Wenige Wochen nach der Hochzeit kam Ende Mai 2014 Töchterchen Verena Anna zur Welt.

Magdalena Holzer, die nach außen hin weiter ihren Mädchennamen Neuner trägt, hatte 2012 ihre Karriere beendet. Sie holte unter anderem zweimal Olympia-Gold, zwölf WM-Titel und gewann dreimal den Gesamtweltcup.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group