Anzeige
Landung am Flughafen München

Obama zu G7-Gipfel in Bayern gelandet

  • Veröffentlicht: 07.06.2015
  • 11:09 Uhr
  • dpa
Article Image Media
© dpa

Begleitet von Protesten und großem Polizeieinsatz beginnt an diesem Sonntag der G7-Gipfel in Bayern - in einem abgeschirmten Luxushotel. Der wichtigste Staatsgast bekommt gleich nach der Landung einen Eindruck von der bayerischen Lebensart.

Anzeige

Kurz vor Beginn des G7-Gipfels ist US-Präsident Barack Obama am Sonntagmorgen auf dem Münchner Flughafen gelandet. Obama wird am Vormittag zu einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in dem Ort Krün bei Elmau erwartet. Anschließend geht es zum Treffen der Staats- und Regierungschefs sieben großer Industriestaaten im Schloss Elmau. Am Rande des Gipfels ist am Sonntag auch ein bilaterales Treffen zwischen Obama und Merkel geplant.

Mit Blasmusik wurde der US-Präsident auf dem Rollfeld des Flughafens begrüßt. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer nahm den Staatsgast in Empfang, der ohne Ehefrau Michelle angereist war. Auf dem Rollfeld ging Obama an einer Reihe bayerischer Bürger in Trachten entlang und schüttelte jedem die Hand. Kurze Zeit später stieg der Präsident der Vereinigten Staaten in einen US-Hubschrauber um und flog in Begleitung von zwei anderen Helikoptern weiter.

Der G7-Gipfel: Das müssen Sie wissen!

Die US-Führung hatte angekündigt, bei Treffen der großen Industrienationen das russische Vorgehen im Ukraine-Konflikt anzusprechen. Der russische Präsident Wladimir Putin war wegen der Annexion der Krim im vergangenen Jahr aus der G8 ausgeschlossen worden.

Die deutsch-amerikanische Geheimdienstaffäre will Merkel bei ihrem Gespräch mit Obama allerdings nicht zu einem großen Thema machen, wie sie angekündigt hatte.

Der G7-Gipfel dauert bis Montag. Eingeladen sind die Staats- und Regierungschefs der USA, Kanadas, Frankreichs, Italiens, Japans und Großbritanniens.

Mehr Informationen
Tuerkei_Urlaub_dpa
News

Reisebüros glauben nicht an Türkei-Comeback

  • 05.06.2023
  • 12:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group