Anzeige
Die Schwester von Kate Middleton bekennt sich zu ihrer neuen Beziehung.

Pippa hat nun offiziell einen Freund

  • Veröffentlicht: 20.03.2013
  • 14:44
  • Bunte.de
dpa

Von Patrick Penn

Anzeige

Schon wieder Grund zur Freude im Hause Middleton. Nachdem Herzogin Kate (31) bereits seit Wochen glücklich auf ihr Baby wartet, hat nun auch ihre Schwester Pippa Middleton (29) einen Grund zu feiern. Beim Skimarathon im schweizerischen Engadin präsentierte sie erstmals ihren neuen Freund Nico Jackson (35).

Pippa Middleton ist nicht mehr solo, sondern hat einen neuen Freund namens Nico Jackson. Beide nahmen beim 45. Skimarathon im schweizerischen Engadin teil, wobei Jackson acht Minuten vor seiner neuen Freundin Pippa das Ziel erreichte. Als Pippa wenig später den Marathon erfolgreich hinter sich gebracht hatte, gab es sogleich einen unmissverständlichen Kuss auf den Mund ihres neuen Freundes. Die Botschaft dabei völlig klar: Wir sind ein Paar! Nun scheint also auch die kleine Schwester von Herzogin Kate ihren "Mister Right" gefunden zu haben. Jackson übt den Beruf des Börsenmaklers aus.

Noch vor einigen Wochen hatte Pippa bei einem Pferderennen in Cheltenham ganz andere Spekulationen ausgelöst, wonach sie mit dem Banker Tom Kingston ein Liebespaar bilden könnte. 

Nun sind alle Spekulationen fürs erste vom Tisch und immerhin ist Jackson ja auch im Finanzsektor tätig. 

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group