Anzeige
Vertrag bis 2018

Podolski wechselt zu Galatasaray

  • Veröffentlicht: 02.07.2015
  • 19:54
  • dpa
dpa

Der 30-Jährige wechselt für geschätzte 4 Millionen Euro von Arsenal London nach Istanbul.

Anzeige

Nationalspieler Lukas Podolski wechselt nach Informationen der "Bild"-Zeitung von Arsenal London zu Galatasaray Istanbul. Nach Informationen des Blattes soll Podolski einen Vertrag bis 2018 unterschreiben. "Wir hatten sehr gute Gespräche mit Wenger. Er wollte eigentlich Lukas behalten, konnte ihm aber keine Stammplatz-Garantie geben. Deshalb haben wir uns auf einen Wechsel verständigt", sagte Podolskis Berater Nassim Touihri der Zeitung. Die Ablösesumme betrage vier Millionen Euro. Der Ex-Kölner hatte bei Arsenal noch einen Vertrag bis 2016 und war in der vergangenen Saison an Inter Mailand ausgeliehen.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group