Anzeige
Tourauftakt Sinsheim

Pur: "Unsere Demokratie ist angreifbar"

  • Veröffentlicht: 03.12.2015
  • 22:01
  • dpa
© sat1.de

Bei der Generalprobe zu ihrer Deutschlandtour hat die Band Pur in Sinsheim ihr neues Album "Achtung" vorgestellt und sich zu den Terrorängsten geäußert.

Anzeige

Mit neuen und alten Lieder hat die Popband Pur vor über 2000 Fans in der Messe Sinsheim (Baden-Württemberg) am Donnerstagabend ihre neue Tournee mit einer Generalprobe vor Publikum begonnen. Stimmung kam am Anfang des Konzertes der Band rund um Hartmut Engler vor allem bei bekannten Songs wie "Freunde" auf. Die Lieder aus dem gerade veröffentlichten Pur-Album "Achtung" sind sozialkritisch und beschäftigen sich nicht nur mit dem Alltagsleben. Die Fans nahmen diese begeistert auf.

Engler (54) ging auch auf Terrorängste ein, die ein "Nährboden für braunes Gedankengut" seien: "Unsere Demokratie, unsere Menschlichkeit, unsere Freiheit hat ihren Preis, sie ist angreifbar. Aber vergesst nicht. Wir sind stark." Pur ist seit Jahrzehnten im Geschäft und hat wichtige Musikpreise gewonnen. Die Band verkaufte Millionen Alben. Der offizielle Tourstart steht am Samstag (5. Dezember) in Berlin bevor.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group