Anzeige
4:3-Erfolg in Prag

Schweden ist neuer U21-Europameister

  • Veröffentlicht: 30.06.2015
  • 23:43
  • dpa
dpa

Die Skandinavier setzten sich im Finale gegen Portugal durch. Die Entscheidung fiel erst im Elfmeterschießen, in dem Torhüter Patrik Carlgren mit zwei gehaltenen Strafstößen zum Helden wurde.

Anzeige

Die schwedischen U21-Fußballer haben zum ersten Mal in der Geschichte einen Titel im Nachwuchsbereich gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Hakan Ericson gewann am Dienstag in Prag das Finale gegen Portugal mit 4:3 (0:0, 0:0) nach Verlängerung und Elfmeterschießen. Vor 18 867 Zuschauern im Stadion Eden hielt Torwart Patrik Carlgren den entscheidenden Elfmeter von William Carvalho. Die Portugiesen hatten sich im Halbfinale mit 5:0 gegen Deutschland durchgesetzt. Portugal verpasste seinen ersten U21-Titel und unterlag nach 1994 zum zweiten Mal in einem Endspiel dieses Jahrgangs.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group