Anzeige
"Grease"-Stars nehmen nach 40 Jahren Weihnachtsalbum auf

Travolta und Newton-John wieder vereint

  • Veröffentlicht: 31.03.2014
  • 14:09
  • Quelle: Promiflash, Bild, Die Welt
TriStar Pictures

Von Andrea Ballmann

Anzeige

Das Traumpaar aus der Musical-Verfilmung "Grease" lässt die Hit-Romanze neu aufleben – allerdings nur hinter den Mikrofonen. In den 1970er Jahren waren sie die Stars des Kultmusicals, nun machen John Travolta (58) und Olivia Newton-John (64) wieder gemeinsame Sache. Im November sollen die beiden ein Charity-Weihnachtsalbum auf den Markt bringen, berichtete die Zeitung "USA Today".

Über 40 Jahre ist es her, dass uns Travolta und Newton-John in "Grease" zeigten, was es heißt, mit hoch gestyltem Haar und Leder-Kleidung richtig cool auszusehen. Wer erinnert sich nicht gerne daran, wie Danny und Sandy "Summer Lovin" schmetterten und sich das Leben schwer machten, um dann in einem fulminanten Finale endlich zueinanderzufinden. Nun, vier Jahrzehnte später, ist das Traumpaar von einst wieder vereint. In Anlehnung an ihren "Grease"-Hit "You're The One That I Want" singen sie heute das neue Lied "I Think You Might Like It".

Auf den Wunschzettel

Allerdings haben sie sich nicht für einen neuen Film oder gar eine Neuauflage des Musical-Klassikers zusammengetan, sondern für ein rein musikalisches Projekt. Wie Newton-John auf ihrer Facebook-Seite verkündete, haben die beiden einstigen Kollegen gemeinsam an einem Album mit dem Titel "This Christmas" gebastelt, das den Advent einläuten und neben klassischen Weihnachtssongs auch ein Arrangement von Gaststars beinhalten soll. Dafür konnten sie Musikgrößen wie Tony Bennett (86), Barbara Streisand (70) und Kenny G (56) gewinnen.

Comeback für guten Zweck

Das Ganze ist aber nicht nur eine coole Kollaboration, sondern ein Charityprojekt. Der Erlös der Platte fließe zu gleichen Teilen der Jett Travolta-Stiftung sowie einem Zentrum für Krebskranke im australischen Melbourne zu, hieß es laut Bild. Travoltas Sohn Jett war 2009 an einem Krampfanfall gestorben. Newton-John hatte in den 1990er Jahren Brustkrebs besiegt.

Anzeige
Anzeige
Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group