Anzeige
Gegen Angriffe aus dem Iran

USA bieten Golfstaaten atomaren Schutzschirm an

  • Veröffentlicht: 05.03.2015
  • 10:45
  • dpa
dpa

Die Vereinigten Staaten wollen den arabischen Golfstaaten einen "Schutzschirm" gegen atomare Angriffe aus dem Iran anbieten. Das berichtet die arabische Zeitung "Al-Hayat".

Anzeige

Die USA wollen den arabischen Golfstaaten laut einem Medienbericht einen "atomaren Schutzschirm" gegen eventuelle Angriffe aus dem Iran anbieten. US-Außenminister John Kerry wolle einen entsprechenden Vorschlag am Donnerstag bei einem Besuch in Saudi-Arabien unterbreiten, meldete die in London ansässige arabische Tageszeitung "Al-Hayat".

Kerry trifft sich in der Hauptstadt Riad mit seinen Kollegen des Golf-Kooperationsrates, um sie über die iranischen Atomgespräche zu informieren. Vorbild für das Angebot Washingtons sei ein ähnlicher Schutzschirm der USA für Südkorea und Japan gegen Angriffe aus Nordkorea, schreibt "Al-Hayat".

Untern den sunnitischen Golfstaaten gibt es starken Widerstand gegen ein mögliches Atom-Abkommen mit dem schiitischen Iran. Sie befürchten einen Angriff und einen zu starken Einfluss Teherans auf die Region. Kerry hatte in dieser Woche in Montreux mit Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif über Teherans Atomprogramm verhandelt.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group