Tag 19 in 5 Minuten: Die dritte Brust ist für Mica ein Muss

  • 05:40 Min
  • 07.12.2022
  • Ab 12
  • Clip aus S2022 E19

Micaela Schäfer hat ihren Wunsch von einer dritten Brust noch nicht aufgegeben. Sam Dylan und Katy Karrenbauer reagieren irritiert. Rainer zieht ins "Promi Big Brother"-Finale ein und nimmt Menderes mit. Außerdem gibt es noch zwei weitere Exits.

Weihnachtsgeschichte mal anders

Die Weihnachtsstimmung hat die Bewohner:innen erreicht. Sie rätseln, was der Unterschied zwischen dem Nikolaus und dem Weihnachtsmann ist. Auch bei Weihnachts-Geschichte scheinen sich die Geister zu scheiden. "Die mussten in diesen Schuppen, weil sie ja keiner reingelassen hat, ins Hotel", ist Sams Beitrag. Auch bei den Namen der heiligen drei Könige, kommen wilde Kombinationen von den Bewohner:innen. Mit vereinten Kräften kommt eine interessante Version zustande.

Sam datete einen Fußballspieler

Im Raucherbereich teilt Sam mit Micaela und Jennifer, einen Fußballspieler getroffen zu haben. Dieser würde seine Sexualität jedoch leugnen und geheim halten wollen. Er spricht an, wie ungern es nach wie vor im Fußball gesehen wird, wenn sich die Spieler als bisexuell oder schwul outen würden.

Micaela sieht dreifach

Micaela ist bekannt für ihre optischen Wandlungen und ihre Offenherzigkeit. Sie erzählt den Bewohner:innen, dass sie sich eine dritte Brust wünscht. "Ach tu das nicht", reagiert Katy auf ihren Wunsch und auch Sam kommentiert ihr Vorhaben als "Horror". Doch Micaela ist von ihrem Plan nicht abzubringen. Sie eröffnet den anderen Promis, dass ihr eine dritte Brust zwischen den beiden bereits gemachten fehle.

Kling Glöckchen

Katy verliert das Zuschauer:innen-Voting gegen Rainer und scheidet somit aus. Dieser muss nun gegen Sam antreten und Weihnachtslied-Melodien erraten. Er siegt mit vier zu null und zieht somit als Erster ins Finale ein. Mit diesem Sieg genießt er einige Privilegien des großen Bruders. Sieh im Clip, welche das sind.

Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group