Anzeige
Urlaubsplanung in Bayern

Den Urlaub 2024 verdoppeln? Brückentage in Bayern

  • Aktualisiert: 24.04.2024
  • 11:43 Uhr
  • Elena Dersch

Video: Redakteur Jörn Michaelis

Anzeige

Wie kann ich meinen Urlaub 2024 am besten planen? Mit dem Überblick zeigen wir Ihnen, wie sie aus 26 Urlaubstagen bis zu 62 clever kombinieren können.

Article Image Media
© 17:30 SAT.1 Bayern

Winterurlaub zu Jahresbeginn

Wenn Sie in der ersten Januar-Woche frei haben, dann haben Sie schon mal alles richtig gemacht. Durch den Feiertag am 1. Januar gibt es mit vier Urlaubstagen - sieben Tage frei.

Anzeige
Anzeige

Sommer-Trip an Ostern

Eine gute Gelegenheit für einen längeren Trip in den Süden, bietet sich an Ostern ("Karfreitag", 29. März 2024 und "Ostermontag", 1. April 2024) an. Hier kann man aus acht Urlaubstagen 16 freie Tage am Stück zaubern. Im April und Mai sind erneut 16 freie Tage möglich, wenn man den "Tag der Arbeit" am 1. Mai mit "Christi-Himmelfahrt" (9. Mai 2024) kombiniert. Hierfür benötigt man lediglich acht Urlaubstage.

Kurz-Trip an "Fronleichnam"

Die nächste Gelegenheit für ein langes Wochenende ermöglicht "Fronleichnam" am 30. Mai. Hier am besten Freitag frei nehmen und vier Tage sichern. Besonders gut haben es die Augsburger: Durch das Friedensfest am 8. August haben sie noch einen Feiertag mehr und damit die meisten aller Deutschen. Das Friedensfest fällt auf einen Donnerstag und mit einem Brückentag ist für die Augsburger erneut ein langes Wochenende möglich.

Anzeige

Wochenende um "Mariä Himmelfahrt"

Eine weitere Gelegenheit für ein Viertage-Wochenende bietet "Mariä Himmelfahrt" am 15. August.
Diesen Feiertag gibt es übrigens nur in Bayern und im Saarland.

Herbst-Urlaub im Oktober

Gefeiert wird das am "Tag der Deutschen Einheit" am 3. Oktober.
Der fällt 2024 auf einen Donnerstag. Somit ist erneut mit nur einem Urlaubstag ein langes Wochenende drin.

Anzeige

Kurz-Trip um "Allerheiligen"

"Allerheiligen" ist nur in fünf Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag - unter anderem in Bayern.

Allerheiligen fällt 2024 auf einen Freitag, somit bekommen wir auch ohne einen Urlaubstag ein verlängertes Wochenende.

Weihnachtsfeiertage 2024

Die Weihnachtsfeiertage 2024 sind sehr Arbeitnehmer-freundlich: Der erste und der zweite Weihnachtsfeiertag fallen auf einen Mittwoch und Donnerstag. Somit können wir neun Tage am Stück frei haben und müssen dafür nur drei Urlaubstage einreichen.
Wer es Silvester 2024 ganz besonders krachen lässt, der muss nur zwei Urlaubstage von seinem Urlaubskontingent 2025 investieren, um bis zum 6. Januar königlich seinen Rausch auszuschlafen.

Mehr News und Videos
Mein Bayern erleben: Komödie, Rock-Oper und Kabarett

Mein Bayern erleben: Komödie, Rock-Oper und Kabarett

  • Video
  • 01:55 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group