Anzeige

Equal Pay Day: So viel verdienen Frauen in Bayern weniger 

  • Veröffentlicht: 07.03.2023
  • 13:33 Uhr
Article Image Media
© Rolf Vennenbernd/dpa

"Equal Pay Day": Die "Gender Pay Gap" liegt in Bayern noch immer über dem Bundesdurchschnitt - wichtige Zahlen und Fakten zu Gehaltsunterschieden von Frauen und Männern.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • "Gender Pay Gap" liegt in Bayern mit 21 Prozent über dem Bundesdurchschnitt

  • Strukturelle Faktoren verzeichnen großen Anteil an "Gender Pay Gap"

Frauen verdienen 21 Prozent weniger als Männer

"Equal Pay Day" in Bayern - die Gehaltsunterschiede zwischen Frauen und Männern in Bayern sind weiterhin größer als im Durchschnitt des Rests des Landes.

Laut dem Landesamt für Statistik blieb die unbereinigte Lohnlücke ("Gender Pay Gap") im Jahr 2022 unverändert zum Vorjahresniveau bei 21 Prozent. Das sind drei Prozentpunkte mehr als die gesamtdeutsche unbereinigte Lohnlücke. In den Jahren 2018-2020 war die "Gender Pay Gap" in Bayern allmählich gesunken.

Frauen verdienen in Bayern 2022 im Durchschnitt 5,43 Euro weniger pro Stunde als Männer. Der durchschnittliche Bruttostundenverdienst von Frauen liegt dabei bei 20,41 Euro.

Anzeige
Anzeige

Strukturelle Faktoren verzeichnen großen Anteil

Ein Teil dieser Differenz ist laut Landesamt allerdings auf strukturelle Faktoren zurückzuführen. Nach Bereinigung dieser Faktoren verbleibt eine Lohnlücke von 7 Prozent oder 1,79 Euro.  Diese Lohnlücke verzeichnet dementsprechend dann den Unterschied des durchschnittlichen Bruttostundenverdienstes zwischen Frauen und Männern mit vergleichbaren arbeitsmarkt- und berufsrelevanten Eigenschaften

Eine der Hauptursachen für die strukturellen Lohnunterschiede ist, dass Frauen in Bayern oft in Berufen und Branchen mit niedrigerem Lohnniveau arbeiten.

"Equal Pay Day" müsste in Bayern später sein

Am Dienstag, 7. März 2023, ist "Equal Pay Day" in Bayern. Der Tag markiert den Zeitpunkt, an dem Frauen das Gehalt bekommen haben, das Männer bereits am 31. Dezember des Vorjahres erhalten haben.

In Bayern wäre dieser Tag laut dem Landesamt aufgrund der großen Lohnlücke jedoch erst am 18. März. Ein "Equal Pay Day" basierend auf der bereinigten Lohnlücke läge in Bayern allerdings bereits am 26. Januar.

  • Quelle: dpa
Mehr News und Videos
-
News

"Verfassungsviertelstunde" für Bayerns Unternehmen

  • 23.02.2024
  • 19:15 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group