Anzeige
Team Cornelia Poletto

Namo

SAT.1/Guido Engels

Eben noch das eher trockene Berufsfeld eines Systeminformatikers im Blick, entschloss sich Namo quasi über Nacht für den Weg des Profikochs. Nach seiner Ausbildung im Heidelberger 5-Sternehaus "Europäischer Hof" zog es ihn zunächst in die Welt hinaus. Für neun Monate ging es nach Australien, wo er unter anderem im Restaurant der größten australischen Brauerei "Little Creatures Brewing" kochte. In Melbourne hatte der 22-Jährige dann auch sein bisher eindrucksvollstes kulinarisches Erlebnis: ein Menü der Superlative mit 33 Gängen! Der Liebe wegen kehrte Namo aus Down Under zurück in seine Heimatstadt und arbeitet seitdem als Chef de Partie Saucier in seinem ehemaligen Ausbildungsbetrieb. Der aufgeweckte Heidelberger hat auch einen Sinn für Musik und spielt Gitarre sowie Schlagzeug. Doch das größte Highlight hat Namo noch vor sich: Am Jahresende wird er zum ersten Mal Vater!

Anzeige
Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group