Anzeige
"Das ist jetzt schon was Großes"

"The Voice" 2020: Simon Paterno begeistert mit Gesang und Tanz-Moves

  • Aktualisiert: 05.11.2020
  • 16:49 Uhr
  • jl
Article Image Media
© ProSieben / SAT.1 / Richard Hübner

Jeder Auftritt auf der "The Voice"-Bühne ist einzigartig – leise oder laut, zurückhaltend oder mit viel Bewegung. Aber worunter fällt die Performance des 37-jährigen Simon Paterno? Der Berufsmusiker begeistert nicht nur mit seiner Stimme, sondern bietet auch eine tolle Show mit vielen Tanz-Moves.

Anzeige

Als Berufsmusiker und Sänger steht Simon Paterno regelmäßig auf großen Bühnen. Dennoch ist der Auftritt bei "The Voice of Germany" etwas Besonderes für ihn und führt auch bei dem Profi zu Lampenfieber: "Die Pumpe geht – das ist jetzt schon was Großes". Mit einem Mix aus Gesang und Tanz möchte der Musiker aus Berlin die Coaches überzeugen. Simon Paterno macht mit der Musik sein Hobby zum Beruf 

Musik ist schon immer Simons Leidenschaft – er hat sein Hobby aber auch zum Beruf gemacht. Als Berufsmusiker und Sänger steht er regelmäßig auf Bühnen und begeistert seine Zuschauer hauptsächlich mit Pop & Jazz Musik. Doch der Berliner hat noch eine weitere Passion: Gospel. In seiner Freizeit leitet er seine eigene kleine Gospelgruppe – die "Paternasters". Mit seinem Chor probiert Simon gerne neue Dinge aus, lebt auch seine emotionale Seite aus und liebt besonders das Gemeinschaftsgefühl. 

Große Nervosität bei Simon trotz viel Erfahrung

Auf die Bühne von "The Voice of Germany" geht Simon allerdings alleine. Auftritte sollte der Berufsmusiker mit seiner vielen Erfahrung zwar gewöhnt sein, dennoch ist Simon angespannt und aufgeregt. Trotz des professionellen Singens zeigt sich Simon Paterno bescheiden: "Heute möchte ich zeigen – hoffentlich –, dass ich singen kann". 

Anzeige
Anzeige

Michael-Jackson-Feelings auf der Bühne von "The Voice"

Bei seinem Auftritt performt Simon Paterno den Klassiker "Rock With You" von Michael Jackson – inklusive der dazugehörenden Dance Moves. Simon meint selbst zu seiner Songauswahl: "Die Herausforderung ist, dass das Publikum Michael im Ohr hat – nachmachen kann man ihn nicht." Dennoch gibt der Vollblutmusiker alles, um die Coaches mit seiner Darbietung zu überzeugen. Und das mit Erfolg – zwei Coaches drehen sich für den Musiker aus Berlin um.

Im Clip: Simon Paterno singt "Rock With You"

Über Simon Paterno

  • Alter: 37
  • Beruf: Musiker, Sänger
  • Blind Audition Song: "Rock With You" von Michael Jackson
  • Buzzer: 2
Anzeige

Simon groovt sich in Team Nico

Coach Nico Santos ist sofort Feuer und Flamme für Simon. Bereits als die Musik beginnt, springt der Coach aus seinem roten Stuhl und fängt an zu grooven. Doch es wird noch besser: Nach nur einer gesungenen Zeile haut Nico auf seinen Buzzer – den Coach hat es voll erwischt. Als großer Michael-Jackson-Fan rockt er begeistert mit Simon mit. 

Simon bietet nicht nur musikalisch eine tolle Show, sondern zeigt mit seinen Dance Moves, dass er neben Musik auch Rhythmus im Blut hat. Den Moonwalk muss der Musiker nach eigenen Angaben noch ein bisschen üben, aber daran soll es auf der Bühne von "The Voice" erst mal nicht scheitern. Auch Mark Forster möchte Simon in seinem Team haben.

Kostet das Tanzen Simon den Platz in Team Steffi & Yvonne?

Stefanie bemerkt Simons Energie schon während seines Auftritts: "Tanzt der? Das hört man." Ist das der Grund, warum es für Team Stefanie und Yvonne nicht für einen Buzzer gereicht hat? Spätestens als Nico auf der Bühne auch noch seinen Moonwalk zum Besten gibt, ist aber klar: Es hat sich der perfekte Coach für Simon umgedreht. 

In Team Nico gehen die beiden Michael Jackson Fans gemeinsam den Weg bei "The Voice of Germany". Mit seinem neuen Coach kann Simon dann nicht nur seinen Gesang weiterentwickeln, sondern auch den Moonwalk üben. 

Welche Talente ihren Weg bei "The Voice Of Germany" noch in Team Nico gehen, siehst du hier.

"The Voice of Germany" 2020 auf ProSieben, in SAT.1 und auf Joyn. 

  • Jeden Donnerstag auf ProSieben. 
  • Sonntags immer in SAT.1.
  • Alle Folgen starten um 20:15 Uhr und sind auch online über Joyn abrufbar.
  • Hast du eine Folge verpasst, kannst du sie auf TheVoice.de oder auf Joyn nachträglich anschauen.
  • Auf TheVoice.de findest du zudem Videos zu allen Auftritten, alle Clips zu "The Voice: Comeback Stage by SEAT", lustige Coach-Momente, Interviews mit den Coaches sowie Infos zu ihnen und den Talenten.

© 2024 Seven.One Entertainment Group