Anzeige

Santiano feiern auf "Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren"

© Universal Music GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Sie sind die größte Shanty-Rock-Band Europas und starteten ihre Karriere einst mit einem Song, der so hieß, wie ihre Band: "Santiano". Was danach so alles passierte und sie an die Spitze der Charts brachte, erzählen diese Bandklassiker und fünf neue Songs auf dem Best-of "Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren".

Anzeige

Die größte Shanty-Rock-Band Europas startete ihre Karriere vor zehn Jahren mit einem Song, der so heißt, wie ihre Band: "Santiano". Für ihr Jubiläumsalbum "Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren" haben sie ihn neu eingespielt und ins Englische übertragen. Mit dabei: der "Wellerman" höchstselbst, Nathan Evans, mit dem sie schon zuvor dessen "Wellerman" in ihren Soundozean gefahren haben.

Zusätzlich wartet das Jubiläumsalbum "Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren" noch mit vier weiteren neuen Songs auf. In einem davon greift die Band das harte Schicksal des "Davy Jones" auf, bekannt als "der fliegende Holländer". Die "Ode an das Meer" schlägt eher nachdenkliche Töne zu den großen Fragen des Lebens an und erzählt aus ganz persönlicher Sicht der Musiker, woher sie ihre eigenen Grundsätze nehmen. Ein Lied, das der Band besonders am Herzen liegt, die in diesen Gewässern konkrete Projekte unterstützt wie die Unternehmungen des norddeutschen Polarforschers und UN-Botschafters Arved Fuchs. Santiano reflektieren und thematisieren in diesem Zuge auch ihre eigene Rolle, beispielsweise bei einer Aktion zur Ermittlung des ökologischen Fußabdrucks ihrer jüngsten Tournee.

Überhaupt macht diese Songsammlung zum Jubiläum immer wieder deutlich, dass Santiano schon immer eine Band mit Haltung waren. Das zeigt sich einerseits in Songs wie "Lieder der Freiheit", andererseits in der namensgebenden Single zum letzten Album und ihrer klaren Warnung: "Wenn die Kälte kommt". Ein metaphorischer Aufruf, etwas gegen die gesellschaftliche Kälte, Spaltung und Radikalisierung zu tun.

Wer aber vor allem mit Santiano über die imaginären Ozeane segeln will, findet sich in Songs wie "Alle die mit uns auf Kaperfahrt fahren", das auf dem Album in einer neuen Rockversion zu finden ist, oder "Es gibt nur Wasser" – beides Evergreens mit Kultstatur für viele Fans. Auch die heimatverbundenen Songs von Santiano, allen voran "Hoch im Norden", sind zu Hymnen geworden, die regelmäßig in Sportarenen oder auf Volksfesten erklingen. Und auch auf ihrem Jubiläumsalbum zeigen Santiano die ganze Bandbreite der Emotionen, von den großen Balladen wie dem namensgebenden "Die Sehnsucht ist mein Steuermann" bis zu der Stimmungsgarante "Tanz mit mir (feat. Faun)".

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group