Anzeige
"Das Schnäppchen-Menü" - Folge 4

"Kartoffelsalat - Modern Art": Würziges Rezept für die extra knusprige und beliebte Beilage

  • Aktualisiert: 23.05.2024
  • 12:30 Uhr
Kartoffelsalat gehört zu den traditionellsten Speisen der Deutschen.
Kartoffelsalat gehört zu den traditionellsten Speisen der Deutschen.© Adobe Stock/ Sławomir Fajer

Kartoffelsalat ist ein beliebtes Gericht und landet besonders in Deutschland häufig auf dem Tisch! Da kann etwas Abwechslung nicht schaden. Wir zeigen dir, wie du deinem Salat das gewisse Etwas verleihst.

Anzeige

Lust auf noch mehr Rezepte und jede Menge Kochspaß?
Schau dir jetzt die Folgen von "Das Schnäppchen-Menü" auf Joyn an.

Kartoffelsalat mal anders

Mhhh, lecker knusprig! Alle Pommes-Liebhaber:innen können sich freuen, denn mit diesem knusprigen Kartoffelsalat kreierst du eine Mischung aus knusprig und frisch. Alles, was du dafür brauchst, findest du in der Zutatenliste.

Preis für 4 Personen: 9,89 Euro

  • Vorbereitungszeit 35 Min
  • Zubereitungszeit 45 Min
  • Gesamtzeit 80 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten

500 g

Drillinge (kleine Kartoffeln)

50 g

Parmesan

500 g

griechischer Joghurt

2 EL

Mayonnaise

1 Stück

Salatgurke

1 Stück

rote Zwiebel

2 EL

Paprikapulver

1

Bund Dill

0,5 Bund

Bund Petersilie

0,5 TL

Salz

1 Prise

Pfeffer

2 EL

Öl

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 4

    Kartoffeln abwaschen und kochen.

  2. Schritt 2 / 4

    Die gekochten Kartoffeln mit einem Glas auf einem Backblech zerdrücken. Parmesan, Salz, Pfeffer und Öl darüber geben. Bei 180 °C 45 Minuten im Ofen backen, bis die Kartoffeln knusprig sind.

  3. Schritt 3 / 4

    In der Zwischenzeit den Rest des Salates vorbereiten. Alles mundgerecht klein schneiden und miteinander vermengen. Frischen Dill und Petersilie dazugeben und mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Schritt 4 / 4

    Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen, dann mit dem Salat mischen und servieren.

Im Clip: Kartoffelsalat im Koch-Duell mit Semi Hassine

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren:

Anzeige

Die besten Rezepte aus "Das Schnäppchen-Menü"

Spitzenkoch Alexander Kumptner sucht in seiner neuen Show das beste "Schnäppchen-Menü" und fragt seine Kandidat:innen: Wie kocht man mit 20 Euro ein abwechslungsreiches und leckeres Drei-Gänge-Menü? Egal ob Vorspeise, Hauptgericht oder Dessert - hier findest du geniale Rezepte aus der Sendung.

Weitere Rezepte aus der Sendung
Avocado-Bruschetta
Rezept

Bruschetta: Das verlockende Rezept-Upgrade mit Avocado

  • 25.06.2024
  • 19:50 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group