Anzeige
"Das Schnäppchen-Menü" - Folge 7

Oreo-Cheesecake zubereiten: Das gefeierte Dessert-Rezept ohne Backofen

  • Aktualisiert: 29.05.2024
  • 13:00 Uhr
Dieser Cheesecake ist ein Traum für jeden Oreo-Fan.
Dieser Cheesecake ist ein Traum für jeden Oreo-Fan.© Adobe Stock

Oreo-Fans aufgepasst! Die perfekte Kombination aus Keksen und Kuchen wartet auf dich. Wie du den leckeren Oreo-Cheesecake aus "Das Schnäppchen-Menü" ganz einfach und ohne Backen selbst machen kannst.

Anzeige

Lust auf noch mehr Rezepte und jede Menge Kochspaß?
Schau dir jetzt die Folgen von "Das Schnäppchen-Menü" auf Joyn an.

Oreo-Cheesecake

Preis für 4 Personen: 4,68 €

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 15 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten

1 Packung

Oreo-Kekse

30 g

Butter

250 g

Quark

250 g

Frischkäse

50 g

Puderzucker

1 Prise

Salz

1 Strauch

Minze zur Dekoration

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 6

    Vier Kekse zur Dekoration beiseitelegen. Die restlichen Kekse in einer Küchenmaschine zerkleinern.

  2. Schritt 2 / 6

    Die Butter schmelzen. 

  3. Schritt 3 / 6

    Quark und Frischkäse mit Puderzucker und einer Prise Salz glattrühren.

  4. Schritt 4 / 6

    Die Hälfte der zerkleinerten Oreos mit der zerlassenen Butter vermengen und als Boden in vier Gläser verteilen. 

  5. Schritt 5 / 6

    Die restlichen zerkleinerten Oreos mit der Quark-Frischkäse-Masse mischen und in die Gläser füllen.

  6. Schritt 6 / 6

    Zwei Kekse grob zerkleinern, die beiden anderen halbieren und zusammen mit einem Minzblatt den Cheesecake garnieren.

Im Clip: So gelingt dir der leckere No-Bake Oreo Cheesecake

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren

Weitere Rezepte aus der Sendung
Avocado-Bruschetta
Rezept

Bruschetta: Das verlockende Rezept-Upgrade mit Avocado

  • 25.06.2024
  • 19:50 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group