Anzeige

Rezept: Pastrami Sandwich

Article Image Media

Lust auf ein leckeres Pastrami Sandwich? Hier kommt das Rezept.

Anzeige

Bist du noch auf der Suche nach dem passenden Rezept für einen leckeren Auflauf? Dann erfahre hier, wie sich der leckere Nudelauflauf von Jonas Eberwein zubereiten lässt.

2

Pastrami (gepökelte und gekochte Rinderbrust)

4 Scheiben

Brot

4

Gurkenscheiben

4 TL

Sauerkraut

4 TL

süßer Senf

4

eingelegte Gurken (in Wasser, Essig, rote Pfeffer- und Senfkörner)

2 EL

Olivenöl

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 15 Min

Zubereitung:

  1. Schritt 1 / 4

    Fleisch bei 120 Grad mit einer Schale im Ofen wärmen.

  2. Schritt 2 / 4

    Brotscheiben mit Öl beträufeln, in die Pfanne legen und im Ofen wärmen.

  3. Schritt 3 / 4

    Warmes Fleisch aus dem Ofen nehmen, 3 Scheiben abschneiden, auf die gerösteten Brote legen.

  4. Schritt 4 / 4

    Salatgurken darauf, Sauerkraut mit süßem Senf mischen, im Topf warm machen, darüberstreichen, mit eingelegten Gurken servieren.

Vier Millionen Menschen in Deutschland betroffen: Tag der seltenen Krankheiten

Vier Millionen Menschen in Deutschland betroffen: Tag der seltenen Krankheiten

  • Video
  • 01:26 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group