Anzeige
Salat mit gebackenen Süßkartoffeln, Fetakäse und Heidelbeeren

Salat mit gebackenen Süßkartoffeln

  • Aktualisiert: 27.03.2023
  • 15:21 Uhr
Article Image Media
© ©nata_vkusidey - stock.adobe.com

Erfahre jetzt, wie du Salat mit gebackenen Süßkartoffeln selbst zubereitest! Hier geht es zum Rezept!

Anzeige

Salat mit gebackenen Süßkartoffeln: Rezept und Zubereitung 

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 20 Min

200 g

Salat, z. B. Lollo Rosso, Feldsalat

500 g

Süßkartoffeln

200 g

Fetakäse

1 Schälchen

Heidelbeeren

1 EL

Honig

1 EL

Senf, mittelscharf

Für das Dressing:

etwas

Rapsöl

etwas

Olivenöl

etwas

heller Balsamico Essig

Salz

Pfeffer

Zucker

Anzeige
Anzeige

Schritt 1:

Ofen auf 210 Grad Obergrill Stufe vorheizen.
Süßkartoffeln waschen, in etwa 2 cm große Würfel schneiden und in einer Schüssel mit etwas Rapsöl, einer Prise Salz und Zucker vermengen und auf ein Backblech auslegen. Im Ofen goldbraun backen (ca. 10 Minuten) und abkühlen lassen.

Schritt 2:

Den Salat waschen und ggf. kleinreißen. Beeren waschen.

Anzeige

Schritt 3:

Für die Vinaigrette 1 EL Senf, 4 EL Essig, 1 EL Honig und 6 EL Olivenöl vermengen und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4:

Salat in einer Schüssel mit der Vinaigrette vermengen und auf Teller verteilen. Süßkartoffeln darüber verteilen und den Fetakäse darüber zerbröseln. Mit den Heidelbeeren, etwas Olivenöl und frisch gemahlenem Pfeffer garnieren. 

Tipp:
Zu diesem Salat passen auch geröstete Nüsse/Kerne sehr gut.
Die Süßkartoffeln können zusätzlich mit Zimt oder Ras el Hanout gewürzt werden, um dem Ganzen eine besondere Note zu geben.

Mehr Informationen
Was tut die EU für die Landwirtschaft? Zu Gast bei schwäbischem Obstbauern

Was tut die EU für die Landwirtschaft? Zu Gast bei schwäbischem Obstbauern

  • Video
  • 02:04 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group