Anzeige
Rezept für traditionellen bayrischen Obazda

So lecker wie auf der Wiesn: Mit diesem Rezept machst du Obazda zu Hause selbst!

  • Aktualisiert: 04.10.2023
  • 11:11 Uhr
Für das Wiesn-Gefühl zu Hause: So einfach geht der traditionelle Obazda.
Für das Wiesn-Gefühl zu Hause: So einfach geht der traditionelle Obazda.© karepa - adobestock.com

Bier, Hendl, Brezn und… Obazda! Dieses magische Quartett macht das Oktoberfest, oder die Wiesn, einfach einzigartig. Wie du den perfekten Obazda zu Hause nachmachen kannst, verraten wir dir jetzt!

Anzeige

Selbstgemachter Obazda - so geht's

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 5 Min
  • Gesamtzeit 10 Min
Für rund 8 Portionen benötigst du:

500 g

Camembert

100 g

Butter (auf Zimmertemperatur)

1

Zwiebel (klein bis mittel groß)

1 TL

Kümmel

2 TL

Paprikapulver (edelsüß)

etwas

Salz, Pfeffer

nach Belieben

Weißbier (alkoholfrei)

etwas

Schnittlauch

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Die Highlights vom Oktoberfest 2023

Oktoberfest 2023 in München: Was ist dieses Jahr geboten?

Allgäuer Käsespätzle
Rezept

bayerischer Hüttenzauber

Allgäuer Käsespätzle selber machen: Das leckere Rezept für den Spätzle Klassiker

Was gehört nach einer langen Wanderung in den bayerischen Bergen einfach dazu? Na, in eine Berghütte einzukehren und sich an cremigen Allgäuer Käsespätzle oder – wie man dort auch gern sagt – Kässpatzen richtig satt zu essen.

  • 17.02.2023
  • 09:54 Uhr

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 6

    Zerkleinere den Camembert grob und gib ihn in eine große Schüssel.

  2. Schritt 2 / 6

    Nun die warme Butter hinzutun und beides mit einer Gabel zerdrücken. Für noch mehr Cremigkeit die Masse kurz mit einem Pürierstab mixen.

  3. Schritt 3 / 6

    Hacke die Zwiebel fein klein und hebe sie unter die Creme.

  4. Schritt 4 / 6

    Dann noch mit Kümmel, Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. Schritt 5 / 6

    Zum Schluss kannst du noch etwas Weißbier für die ultimative Cremigkeit unterrühren und etwas Schnittlauch zum Garnieren obendrauf geben.

  6. Schritt 6 / 6

    Am besten genießt du den Obazda mit einer (Riesen-)Brezel, Radieschen und/oder Meerrettich und natürlich einer Maß Bier. Prost!

Mehr Rezepte
Apfel-Pancakes
Rezept

Pancakes ohne Mehl zum Frühstück: Leichtes Fitness-Rezept mit Haferflocken und Äpfeln

  • 14.07.2024
  • 14:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group