Anzeige

Süßes Banane-Erdbeer Sushi

  • Aktualisiert: 21.03.2023
  • 12:41 Uhr
Article Image Media

Lust auf ein schnelles selbstgemachtes Sushi? Probiere es doch mal auf die süße Art!

Anzeige

4

Tortilla-Wraps

100 g

Nuss-Nougat-Creme

4 EL

gehackte Haselnüsse

8

Erdbeeren (frisch oder tiefgekühlt)

4

Bananen

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 15 Min

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 5

    Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden. Wenn tiefgekühlte Erdbeeren genommen werden, sollten diese davor auftauen.

  2. Schritt 2 / 5

    Die Tortillas je nach Belieben mit der Nuss-Nougat-Creme bestreichen, dann die gehackten Haselnüsse darauf verteilen.

  3. Schritt 3 / 5

    Bananen schälen und an den äußeren Rand des Tortilla-Wraps legen.

  4. Schritt 4 / 5

    Nun werden die Erdbeerscheiben vor die Bananen gelegt und der Wrap beginnend bei der Banane eingewickelt.

  5. Schritt 5 / 5

    Der Wrap wird in ca. 3-4 cm dicke Scheiben geschnitten.

FERTIG ist Dein süßes Sushi. Guten Appetit!

Im Clip: 5 überraschende Fakten über Erdbeeren

Mehr Informationen
Zucchinipuffer
Rezept

Zucchinipuffer mit Tzatziki - lecker und günstig!

  • 16.06.2024
  • 14:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group