Anzeige
Sprücheklopfer

9 WhatsApp-Weihnachtsgrüße, die jeden zum Schmunzeln bringen

  • Veröffentlicht: 19.01.2016
  • 18:18 Uhr
Article Image Media

Weihnachtskarten versendet heute kaum noch jemand, viel schneller und einfacher wünscht ihr Freunden und Verwandten über WhatsApp schöne Feiertage. Wir haben die lustigsten und schönsten Weihnachtsgrüße für euch gesammelt.

Anzeige

Vorsicht: WhatsApp-Betrugsmasche bei Gewinnspielen. Und: Alles über WhatsApp

1. Moderner Gruß

Advent, Advent, dein Smartphone brennt. Erst die Antenne, dann die Tasten und zum Schluss der ganze Kasten. Ist dann auch der Akku breit, weißt du, es ist Weihnachtszeit.

2. Auf den Punkt gebracht

Zum Brief langt es nicht - das ist sehr schmerzlich. Mein Weihnachtsgruß ist kurz, doch wirklich herzlich!

Anzeige
Anzeige

3. Reimemonster

Weihnachten steht vor der Tür, einen lieben Gruß übersende ich dir! Lass es dir gut gehen an allen Tagen, doch überlaste nicht den Magen!

4. Für Scherzkekse

Liebes Christkind: Ich wünsche mir dieses Jahr ein fettes Bankkonto und einen schlanken Körper! Und BITTE nicht wieder vertauschen wie im vergangenen Jahr!

Anzeige

5. An weit entfernte Freunde

Ich bin eine kleine Weihnachtsmaus, steh leider nicht vor deinem Haus. Darum schicke ich dir jetzt aus der Ferne, eine Hand voller Weihnachtssterne.

6. Weihnachtsenthusiasten, ahoi!

Ho, ho, ho ... Ich wünsche dir kuschelig warme, himmlisch ruhige, wahnsinnig erholsame, kalorienbombige, engelschöne und rentierstarke Weihnachten!

Anzeige

7. Für Weihnachtsmuffel

Auf Weihnachten bin ich nicht erpicht, drum antworte ich auf eure Weihnachtsgrüße nicht. Weihnachten ist für mich das ganze Jahr, wenn meine Freunde sind für mich da.

8. Kleine Liebeserklärung

Ich wünsch mir ein Geschenk, an das ich immer denk. Doch es gibt ja dich, das ist schon genug für mich.

Anzeige

9. An Schadenfrohe

Leise rieselt der Schnee. Das Christkind fährt einen VW. Hört nur, wie lieblich es kracht. Das Christkind hat die Kurve nicht geschafft.

Angeber-Fact: Täglich werden weltweit etwa 31 Milliarden Nachrichten über WhatsApp versendet. An den Feiertagen steigt diese Zahl nochmal rapide an. An Silvester schickten sich die Nutzer im vergangenen Jahr beispielsweise 54 Milliarden Nachrichten hin und her. 

Mehr Informationen
Deutschland sicher im Achtelfinale: Der Fluch ist gebrochen

Deutschland sicher im Achtelfinale: Der Fluch ist gebrochen

  • Video
  • 02:07 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group