Anzeige
Herbstanfang

Das hält die goldene Jahreszeit für uns bereit

  • Veröffentlicht: 23.09.2015
  • 12:07 Uhr
Article Image Media
© Pixabay

Mit einem weißen Taschentuch wedelnd verabschieden die meisten Menschen den Sommer und vergießen ein paar Tränchen. Aber das muss gar nicht sein. Denn: Der Herbst hält – insbesondere 2015 – viele schöne Momente für uns bereit. Worauf ihr euch schon jetzt freuen könnt, erfahrt ihr hier.

Anzeige

#Ein besonderer Tag

Der heutige kalendarische Herbstanfang ist ein besonderer Tag. Offiziell beginnt der Herbst, wenn die Sonne den Äquator Richtung Südhalbkugel überquert. Und das passiert in diesem Jahr am 23. September. Doch was geschieht hier eigentlich? Wissenschaftler nennen diesen Grenzgang "Äquinoktium" oder auch "Tagundnachtgleiche". An diesem Datum sind Tag und Nacht in ihrer Dauer identisch. Und das sogar auf der ganzen Welt.

#Ein goldener Herbst

Der Blick aus dem Fenster verrät es: Von einem Altweibersommer lässt (momentan noch) nicht wirklich sprechen. Nur selten knacken die Temperaturen die 17-Grad-Marke und auch die Sonne verschwindet oftmals hinter einer trüben Wolkendecke. Den Norden hat es in diesem Jahr besser getroffen als den Süden. Denn während sich hier immer wieder die Sonne durch die Wolken hindurch kämpft, dominieren in Bayern und Baden-Württemberg Regenwolken. Doch zum Wochenende könnte sich das ändern. Hier zeigt sich die Sonne im Süden noch einmal – allerdings lassen die Temperaturen um 15 Grad noch etwas Luft nach oben.

#Das Bett gemütlich gestalten

Mit dem Herbst beginnt sich auch unser Körper umzustellen. Das Hormon Melatonin wird bei fehlender Helligkeit vermehrt produziert. Und das wiederum macht uns müde. Für Murmeltiere also die gute Nachricht: Es ist Zeit für mehr Gemütlichkeit im Schlafzimmer. Der Bedarf an nächtlicher Ruhe steigt und kann in vollen Zügen genossen werden.

Experten raten jedoch, die seltener werdenden hellen Stunden effektiv zu nutzen. Viel Bewegung an der frischen Luft stärkt nicht nur das Immunsystem, sondern wirkt sich auch positiv aufs Gemüt aus. Und ganz ehrlich: Glücklich schläft es sich ohnehin am besten.

Angeber-Fact: Ein Team von Biologen fand heraus, dass der Herbst die wichtigste Jahreszeit für Liebe, Partnerschaft und Sex ist. Also: von wegen Frühlingsgefühle. In Gummistiefeln (ver)liebt es sich am besten.

Mehr Informationen
Opernfest in Immling: Romeo und Julia als Oper

Opernfest in Immling: Romeo und Julia als Oper

  • Video
  • 02:28 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group