Anzeige

Die beliebtesten Schönheits-OPs 2015

  • Veröffentlicht: 21.12.2015
  • 13:52
Pixabay

Natürlich schön? Darauf pfeifen längst nicht nur Stars und Sternchen – auch "Normalsterbliche" helfen mittlerweile in puncto Aussehen nach. Doch für welche Schönheits-OP legten sich Frauen und Männer dieses Jahr besonders häufig unters Messer?

Anzeige

#Der Deutschen liebster Eingriff

Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie hat Patienten zu ihren Eingriffen befragt. Das Ergebnis: Die Brustvergrößerung ist die beliebteste Schönheits-OP. Schon 2014 landete sie auf Platz 1 und auch dieses Jahr ließ sich mehr als jede fünfte Frau, die sich unters Messer legte, das Körbchen vergrößern. Silikon? Nein, danke! Ein neuer Trend sind Brustvergrößerungen mit Eigenfett.

#Platz 2

Auf Platz 2 schaffte es in diesem Jahr die Lidstraffung. Rund 13,3 Prozent der Befragten unterzogen sich dieser Operation. Aber hättet ihr das gedacht: Dieser Eingriff ist bei Männern besonders beliebt. Etwa 20 Prozent der männlichen Studienteilnehmer gaben an, ihr Lid gestrafft zu haben. Keinen Eingriff ließen die eitlen Herren der Schöpfung häufiger durchführen. 

Anzeige
Anzeige

#Abnehmen leicht gemacht

Männer wie Frauen träumen von einer schlankeren Linie, aus diesem Grund landete die Fettabsaugung auf Platz drei. Auf den hinteren Plätzen folgen das Hals-Stirn-Facelift, die Bauchdeckenstraffung, Bruststraffung und die Lippenkorrektur, für die sich etwa 4,4 Prozent der Befragten interessierten.

#Zu guter Letzt

Schlusslicht des Rankings bildet die Brustverkleinerung. Nur rund 3,9 Prozent der befragten Patienten gaben an, für diesen Eingriff beim Beauty-Doc gewesen zu sein.

Anzeige

Angeber-Fact: Nach wie vor begeben sich mehr Damen als Herren unters Messer. Rund 86 Prozent aller Schönheitsoperationen werden an Frauen durchgeführt.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group