Anzeige
Süßes oder Saures?

Die leckersten Mitbringsel fürs Halloween-Buffet

  • Veröffentlicht: 27.10.2015
  • 10:03
Pixabay

Zu Halloween gehört natürlich auch eine passende Party. Seid ihr schon eingeladen, freut euch riesig, aber wisst noch nicht, was ihr mitbringen könnt? Hier findet ihr drei tolle Rezepte, die sich in Windeseile umsetzen lassen.

Anzeige

#Gruselige Hexenfinger

© Fotolia - Kitty

Den Teig eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen und dann jeweils einen gehäuften Teelöffel Teig zu einem dünnen Finger rollen und als Fingernagel eine Mandel hineindrücken. Das Ganze im vorgeheizten Ofen 20 Minuten goldbraun backen. Abschließend noch ein wenig rote Zuckerschrift unter die Mandel auftragen, damit es auch schön blutig aussieht. Mmmmmh, zum Finger ablecken köstlich! 

#Bananengespenster

© Fotolia - postsmth

#Orangen als Kürbisimitate 

© Fotolia - M.studio

Angeber-Fact: Welchen Stellenwert Halloween-Leckereien bei den Deutschen haben, zeigt die Statistik: Im Rahmen einer Erhebung gaben 41 Prozent der Befragten an, die Freude in den Augen der Kinder zu mögen, wenn diese Süßigkeiten geschenkt bekommen.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group