Anzeige

Luxusreisen: Exklusiv entspannen

© pixabay.com

Eine Luxusreise betört alle Sinne: In erstklassigen Unterkünften verblasst der stressige Alltag zu einer vagen Erinnerung und Sie können sich voll und ganz auf das Entspannen konzentrieren.

Anzeige

Im Design-Hotel die Seele baumeln lassen

In den Sommerferien haben Sie Ihr Urlaubsglück selbst in der Hand. Selbstverständlich können Sie auch beim Camping Entspannung finden, soll es aber etwas Ausgefallenes sein, sind Luxusreisen vielleicht genau das richtige für Sie. Dafür stehen Ihnen beispielsweise in Deutschland viele unterschiedliche Design-Hotels zur Verfügung, die sich durch ihr besonderes Interieur deutlich von Billig-Unterkünften abheben. Umgebaute Wassertürme, 1950er-Jahre Retro-Design oder minimalistisch gehaltene Einrichtung bieten die passende Kulisse für den Luxus-Urlaub.

Im Luxuszug durch Indien

Wenn es stattdessen exotischer sein soll, haben Sie die Möglichkeit, in einem Luxuszug durch Indien zu reisen. Die staatliche Tourismusbehörde der Provinz Maharashtra hat einen Zug zu einem Fünfsternehotel umgebaut. Auf der luxuriösen Reise können Sie eine Woche lang entspannen: Das Gefährt hat alle erdenklichen Einrichtungen wie einen Fitnessraum und eine Sauna. Darüber hinaus hat der Zug eine Bibliothek sowie ein Restaurant und hält regelmäßig in verschiedenen Städten, in denen Sie die Sehenswürdigkeiten erkunden können.

Anzeige
Anzeige

Luxusreisen: Skiurlaub der Extraklasse

Luxusreisen können Sie auch im Winter unternehmen. Unter anderem in der Schweiz laden einige Resorts zum gehobenen Skiurlaub ein: Mitten in der atemberaubenden Landschaft der Alpen können Sie die Piste heruntersausen und anschließend vor dem Kamin extravagante Speisen genießen. Der Service in den Unterkünften ist absolute Oberklasse und Sie brauchen sich um so gut wie nichts kümmern.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group