Anzeige
Rettung in letzter Not

Riesiger Helfer: Elefant beschützt Mann vor Angreifer

  • Veröffentlicht: 12.10.2015
  • 16:24
Youtube - ViralHog

Thailand ist berühmt für seine Elefantencamps. Wie gut die Tiere in Haltung mit Menschen auskommen, zeigt dieses Video.

Anzeige

#Hinterhältiger Angriff

Mit einer klaren Handbewegung gibt der eine Mann dem anderen Instruktionen: Er soll die Person auf dem Rasen angreifen – alles nur zu Testzwecken, versteht sich. Das Sozialverhalten der Elefanten steht bei diesem Experiment im Mittelpunkt. Gesagt, getan: Der Aggressor reißt das "Opfer" mit Anlauf zu Boden. Trotz seiner Überlegenheit ergreift der Übeltäter jedoch schlagartig die Flucht. Und das aus gutem Grund.

#Elefant als Leibwächter

Im Moment des Angriffs stürmt ein Elefant herbei und stellt sich schützend vor den Geschädigten, der auf dem Boden liegt. Als sei dem Schwergewicht bewusst, dass der Mann verletzt sei, kreist der Elefant so lange schützend um ihn, bis der Menschenfreund wieder auf eigenen Beinen steht.

Anzeige
Anzeige

#Soziale Ader oder antrainiertes Verhalten?

Dass der Angriff des Mannes nur inszeniert war, dürfte klar sein. Die Frage bleibt nur: Hat sich der Elefant vor den Mann gestellt, weil er ihn beschützen wollte oder wurde der Dickhäuter dressiert, so zu handeln? Eine eindeutige Antwort gibt das Video darauf nicht. Hier könnt ihr euch selbst ein Urteil bilden.

Angeber-Fact: Ob natürliche Reaktion oder angelerntes Verhalten: Der Elefant in dem Video beweist, dass er Täter von Opfer unterscheiden kann. Nicht verwunderlich. Die grauen Riesen haben eine hohe Intelligenz. Verhaltensforscher sind sich sogar einig, dass Elefanten ein ähnlich gutes Gedächtnis wie Menschen haben.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group