Anzeige
Rohkost-Diät: Bringt nur Rohes wirklich Frohes?

Rohkost-Diät: Möhren, Äpfel & Co. als Diätprogramm?

  • Veröffentlicht: 09.04.2019
  • 14:13 Uhr
Article Image Media
© dpa - Bildfunk

Kochtöpfe und Pfannen bleiben bei der Rohkost-Diät in den Schränken, denn hierbei kommt nur Rohes auf die Teller. Ein bisschen Schnibbeln – fertig sind die Rohkost-Rezepte. Können Sie so wirklich abnehmen? Wie das Diätprogramm funktioniert und welche Vor- und Nachteile es hat, nimmt der SAT.1 Ratgeber unter die Lupe.

Anzeige

Das Prinzip der Rohkost-Diät

Sie mögen Obst und Gemüse? Dann könnte Ihnen die Rohkost-Diät gefallen, denn Möhrchen, Tomaten, Äpfel und Co. sind die einzige Nahrung, die das Diätprogramm erlaubt. Gekochtes wird komplett vom Speiseplan verbannt – Fleisch, Eier, aber auch einige Gemüsesorten wie Rhabarber, Auberginen und Kartoffeln, die im rohen Zustand giftig sind, fallen damit weg.

Vorteil der rohen Vitaminbomben: Sie enthalten zum Großteil wenig Kalorien und beschäftigen den Magen durch die vielen Ballaststoffe langfristig. So sinkt das Hungergefühl. Lästiges Kalorienzählen? Nicht notwendig bei der Rohkost-Diät. Weiterhin wird dem ausschließlichen Verzehr roher Kost eine entschlackende und entwässernde Wirkung nachgesagt.

Anzeige
Anzeige

Abnehmen mit Rohkost dank Ernährungsplan? Die Regeln

Mit einem Frucht-Smoothie starten Sie gesund in den Tag. Tipp: Variieren Sie die Obstsorten jeden Tag ein wenig, damit das Frühstück möglichst abwechslungsreich ist.
Mit einem Frucht-Smoothie starten Sie gesund in den Tag. Tipp: Variieren Sie die Obstsorten jeden Tag ein wenig, damit das Frühstück möglichst abwechslungsreich ist.© Pixabay
Rohkost-Diät bedeutet auch fürs Abendessen, dass nur Rohes auf den Tisch kommt.
Rohkost-Diät bedeutet auch fürs Abendessen, dass nur Rohes auf den Tisch kommt.© ExQuisine - Fotolia

Rohkost-Diät: Erfahrungen, Ergebnisse, Erfolge

Das Diätprogramm hat trotz aller Vorteile einen großen Haken: Dem Körper wird kein Eiweiß zugeführt, das zum Beispiel in Fisch reichlich vorhanden ist.
Das Diätprogramm hat trotz aller Vorteile einen großen Haken: Dem Körper wird kein Eiweiß zugeführt, das zum Beispiel in Fisch reichlich vorhanden ist.© Pixabay
Mehr Informationen
EM-Euphorie nach Ungarn-Sieg: Sommermärchen geht weiter

EM-Euphorie nach Ungarn-Sieg: Sommermärchen geht weiter

  • Video
  • 01:38 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group