Anzeige
Schlehen ernten, aber wann und wie?

Schlehen ernten und verarbeiten: So geht‘s

© Pixabay.com

Sie sind die blauen Steinfrüchte des Schwarzdorns und erinnern ein wenig an Blaubeeren: Schlehen. Zum Ernten und Verarbeiten braucht es kein spezielles Vorwissen, ein paar Tipps genügen. Was Sie sonst noch über die Verwandte der Pflaume wissen müssen, erfahren Sie hier, im SAT.1 Ratgeber.

Anzeige

Warum Schlehen pflanzen?

Im Garten ist der Schwarzdorn besonders im März und April ein echter Hingucker, dann nämlich blüht die Staude prächtig. Doch das ist nicht der einzige Vorteil dieser Pflanze: Aus ihren Früchten lassen sich nämlich leckere Brotaufstriche, Likör, Schnaps und viele weitere Gaumenfreuden machen. So vielfältig ist kaum eine andere Frucht.

So wird's gemacht

Schlehen sind echte Hingucker im Garten. Im Frühjahr blühen Sie mit Kirsche und Co. um die Wette.
Schlehen sind echte Hingucker im Garten. Im Frühjahr blühen Sie mit Kirsche und Co. um die Wette.© pixabay

Schlehen sind übrigens sehr pflegeleicht: Gießen und düngen brauchen Sie sie kaum, Hauptsache die Stauden werden im Frühjahr einmal radikal zurückgeschnitten.

Was Sie an Gartenarbeit im März und April noch erwartet, lesen Sie hier.

Schlehen ernten und verarbeiten

Der richtige Zeitpunkt, um Schlehen zu ernten: Wenn der erste Frost als Tau von den Früchten tropft.
Der richtige Zeitpunkt, um Schlehen zu ernten: Wenn der erste Frost als Tau von den Früchten tropft.© pixabay
Mmmhhh, allein oder in Kombi mit anderen Früchten der Saison können Sie sich Schlehen als Konfitüre, aber auch als Saft, Likör oder Gelee schmecken lassen.
Mmmhhh, allein oder in Kombi mit anderen Früchten der Saison können Sie sich Schlehen als Konfitüre, aber auch als Saft, Likör oder Gelee schmecken lassen.© Heike Rau - Fotolia

Fazit: Die Stauden sehen hübsch aus und ihre Früchte sind richtig lecker – klar, die Rede ist von Schlehen. Die Erntezeit sollten Sie, auch wenn es sonst nicht allzu viel zu beachten gilt, unbedingt im Hinterkopf behalten. Wann die ist? Im Herbst beziehungsweise Winter. Nach dem ersten Frost können Sie die Schlehen ernten.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group