Anzeige
Zaun, Wand oder Gitter

Sichtschutz aus Holz – Ideen für Garten, Balkon und Co.

Pixabay.com

Vor allem im Sommer, wenn Sie draußen chillen wollen, nerven Sie die neugierigen Blicke der Nachbarn? Die Lösung: ein Sichtschutz aus Holz. Ob Wand oder Zaun – das kommt darauf an, ob dieser auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten stehen soll und wie viel Platz Sie haben

Anzeige

Wichtiger Hinweis für Gartenbesitzer vorweg

Egal, wofür Sie sich als Sichtschutz entscheiden, ob für Gartenzaun, Wand oder Gitter: Viele Gemeinden legen die Art Schutzes und seine Höhe fest, einige sogar Ausrichtung und Standort. Erkunden Sie sich daher unbedingt im Vorfeld über entsprechende Richtlinien. Hintergrund: das Ortsbild, das durch entsprechende Aufbauten mitunter gestört wird.

Zaun als Sichtschutz: Aus Holz ein echter Hingucker

Wer einen großen Garten hat, hat oft das Problem, dass von allen Seiten jemand reinschauen kann. Ein Sichtschutzzaun schafft Abhilfe. Möchten Sie selbst Hand anlegen, kauft sich einen einfachen Bausatz aus unbehandelten Brettern. Wenn Sie hingegen schnell fertig werden möchten, entscheiden Sie sich lieber für eine stilvolle Zaunanlage. In der Regel ist ein Sichtschutzzaun maximal 1,90 Meter hoch, manchmal gibt es aber auch 2,20er-Modelle. Dann kann Ihr Nachbar nicht mal mehr rüberschielen, wenn er sich auf die Zehenspitzen stellt, praktisch!

Anzeige
Anzeige

Rankgitter – anfangs durchsichtig, später grün

Wer gern eine stabile, aber grüne Wand als Sichtschutz möchte, kann sich auch für ein Rankgitter entscheiden. Die Waben und Streben dienen als Rankhilfe für Ihre Lieblingspflanzen. Für Kletterpflanzen wie Clematis und Efeu beispielsweise ideal. Ist alles schön hochgewachsen, haben Sie einen schönen grünen Sichtschutz. Übrigens: Die Rankgitter gibt es in unterschiedlichen Modellen, quadratisch, rechteckig, mehr hoch als breit, mit asymmetrischem, spitzem oder rundem Abschluss – für jeden Geschmack ist also was dabei.

Sichtschutz aus Holz für den Balkon oder die Terrasse

Auch, wer nicht so viel Platz auf der Terrasse oder nur einen Balkon hat, muss sich die Blicke der Nachbarn natürlich nicht gefallen lassen. Eine Sichtschutzwand aus Holz können Sie zum Beispiel ganz leicht selber machen: Einfach ein paar lange Äste zusammenbinden und aufstellen. Hält die Konstruktion nicht von selbst, geben große Blumentöpfe oder Sitzmöbel Halt.

Anzeige

Auch schön übrigens: ein Sichtschutz aus Bambus. Ideen liefert Ihnen der SAT.1 Ratgeber.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group