Anzeige
Süße Aktion

So will IKEA einsame Herzen an Weihnachten zusammenbringen

  • Veröffentlicht: 30.11.2015
  • 15:57
© sat1.de

IKEA zeigt ein großes Herz für Singles und Alleinstehende. Damit niemand Weihnachten allein verbringen muss, startet der Möbelriese aus Schweden eine Initiative – und bringt so Fremde zum Fest an einen Tisch.

Anzeige

#Zusammen wird's ein Fest

Unter dem Hashtag #Gästaurant hat IKEA eine Initiative ins Leben gerufen, die Menschen an Weihnachten zusammenbringen soll. Wer Heiligabend sonst unfreiwillig allein verbringen würde, kann so Anschluss finden. Doch wie soll das funktionieren?

#Das Internet verbindet

Dreh- und Angelpunkt der Aktion ist eine Online-Plattform, auf der sich jeder, der gerne eine alleinstehende Person bei sich bewirten möchte, registrieren kann. Auch wer allein und auf der Suche nach einer Einladung zu Weihnachten ist, meldet sich auf der Seite an. Beide Parteien müssen hierfür lediglich Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse sowie den eigenen Standort angeben. Anschließend können sich die Interessierten nach potenziellen Weihnachtsbekanntschaften umschauen und diese per Mail kontaktieren – eine wirklich süße Idee!

Anzeige
Anzeige

#IKEA nimmt Menschen an die Hand

Start der Registrierungsphase ist der 1. Dezember. Falls Gastgeber noch nicht wissen, was beim Fest auf den Tisch kommen soll, kündigt IKEA in einer Pressemitteilung an, mit Dekorationsideen und Rezepten behilflich sein zu wollen.

 

Angeber-Fact: Eine Studie fand heraus, dass die meisten deutschen Singles Weihnachten mit der Familie verbringen. 63 Prozent der Befragten gaben an, mit den Verwandten zu feiern. Nur etwa acht Prozent wollen das Fest der Liebe allein verbringen.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group