Anzeige
Servietten zu Tannenbäumen falten

Tolle Tischdeko

  • Veröffentlicht: 22.12.2015
  • 17:13
youtube - tischdekoration.serviettenfalten

Hübsche Servietten gehören auf jede Weihnachtstafel. Aber sie einfach neben den Teller legen oder durch einen Serviettenring stecken? Das geht auch origineller – indem ihr aus Servietten Tannenbäume zaubert. Hier die geniale Falttechnik mit passendem Video.

Anzeige

#Das benötigt ihr

Für diese wunderbare Tischdeko braucht ihr nicht mehr und nicht weniger als schöne grüne Servietten und zwei geschickte Hände. Weder Klammern noch Klebeband sind für das Kunstwerk nötig – einfach genial!

#Falten, wenden, rollen

Breitet die Serviette einmal komplett aus, und faltet sie zweimal nacheinander in der Mitte, bis ihr ein Quadrat vor euch liegen habt, das mit der Spitze der offenen Seite auf euch gerichtet ist. Nun wird weiter gefaltet – jedes Blatt einzeln nach oben hin. Dann alles einmal zur Hälfte knicken, umdrehen und die nach vorn stehenden Ecken nach oben falten.

Anzeige
Anzeige

#Zu kompliziert?

Was hier etwas umständlich klingt, ist ein echtes Kinderspiel. Schaut euch das Video an – dann werdet ihr schon bald zum Tannenbaum-Falt-Profi und begeistert eure Gäste!

Angeber-Fact: Jeder zweite Europäer verschwendet Papierservietten – das ergab eine Studie des Papiertuchherstellers Tork. Von den 6.000 befragten Menschen gaben mehr als 53 Prozent an, sich vor allem im Restaurant zu viele Servietten zu nehmen.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group