Frühstücksfernsehen

Bloß nicht wegwerfen! So wird aus Essenresten ein leckerer Radieschensalat!

22.06.2017
Radieschen-Salat
Zutaten für Portionen
600g Radieschen mit Blaettern
6EL Kuerbiskerne
6TL Rohzucker
6EL getrocknete Cranberrys
3EL Kuerbiskernoel
4EL Apfelessig
2TL grobkoerniger Senf
Prise Salz

Vorbereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Insgesamt:


  • Blätter der Radieschen entfernen und beiseitelegen
  • Radieschen je nach Größe vierteln oder sechsteln
  • Kürbiskerne ohne Zugabe von Fett in einer Bratpfanne kurz anrösten
  • Mit Zucker bestreuen und unter Rühren karamellisieren lassen
  • Aufpassen dass der Zucker dabei nicht anbrennt!
  • Die Kerne auf einem Stück Backpapier auskühlen lassen
  • Mit den Radieschenblättern, den Radieschen und Cranberrys in eine Schalge geben
  • Für die Sauce das Kürbiskernöl mit dem Apfelessig und Senf mischen und mit dem Salz abschmecken
  • Zum Salat geben und alles gut vermischen

Themenwoche

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt