Zutaten fürPortionen

3 Eier
100 mlnatives Olivenöl
150 ggeriebene Karotten
100 gHaferflocken
150 gHafermehl
120 gbraunen Zucker
1 TLZimt
15 gHefe
1 HandvollTrauben
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 50 Minuten

Saftiger Karottenkuchen: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. 

Schritt 2: Die Eier und den braunen Zucker mit einem Handmixer so lange verrühren, bis sich das Volumen verdoppelt hat und eine weißliche Farbe entstanden ist. 

Schritt 3: Die Karotten und das Öl hinzufügen und alles gut vermischen. 

Schritt 4: Die Haferflocken, das Mehl, die Hefe und den Zimt miteinander vermischen und zum Teig geben. Solange rühren, bis eine homogene Masse entstanden ist. 

Schritt 5: Eine Kastenform mit etwas Öl auspinseln und mit Mehl ausstreuen. Den Teig in die Form füllen und mit ein paar Weintrauben dekorieren. 

Schritt 6: Den Kuchen bei 180 Grad für circa 30 Minuten backen. 

In diesem Video findet ihr das Rezept noch einmal Schritt für Schritt erklärt.