Zutaten fürPortionen

4 Schweineschnitzel
1 Packung Paniermehl vom Bäcker
2 Eier
4 EL Milch
100 g Mehl
10 Kartoffeln
1 Packung Speckwürfel
1 Zwiebel
1 EL Sonnenblumenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 30 Minuten

Zubereitung 

  • Schnitzel in Klarsichtfolie einpacken und mit einem Holzhammer oder einer Pfanne ordentlich platt klopfen.
  • Schnitzel dann durchs Mehl ziehen.
  • Zwei Eier auf einem Teller aufschlagen, verquirlen, Milch unterrühren und salzen und pfeffern, dann das mehlige Schnitzel durchziehen, anschließend die Schnitzel in Paniermehl wenden, die Panade ordentlich andrücken.
  • Pfanne erhitzen, viel, viel Öl ordentlich heiß werden lassen in der Pfanne, so dass die Schnitzel quasi frittiert werden. 
  • Dann zwei bis drei Minuten die Schnitzel auf jeder Seite im heißen Öl braten – fertig – abtupfen auf Küchenpapier und servieren.
  • Die Bratkartoffeln als Pellkartoffeln ankochen (ca. 7-8 min.), dann schälen, in einer heißen Pfanne mit wenig Öl knackig braun auf jeder Seite braten. 
  • Zum Schluss Speckwürfel und Zwiebeln in einer separaten Pfanne anbraten und mit den Bratkartoffeln mischen.