Zutaten fürPortionen

2 Stk.Baguette(s), in Stücke geschnitten
300 gGruyère, fein gerieben
300 gEmmentaler, Schweizer, fein gerieben
1 Knoblauchzehe(n), erst halbiert und dann durchgepresst
300 mlWein, weiß
1 ELSpeisestärke
2 ELKirschwasser
1 PrisePfeffer, weißer
1 Msp.Paprikapulver, edelsüß
1 Msp.Muskat, gerieben
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

Zubereitung:

  • Fonduetopf mit dem halbierten Knoblauch ausreiben.
  • Wein in den Topf leeren und bei kleiner Hitze langsam erwärmen.
  • Käse in heißen Wein hineingeben und unter ständigem Rühren schmelzen lassen.
  • Die andere Hälfte der Knoblauchzehe pressen und zum Käse geben.
  • Speisestärke mit Kirschwasser vermischen, zum Käse geben und unter Rühren aufkochen lassen.
  • Die Flamme im Rechaud entzünden. Das Fondue mit Pfeffer, Paprika und Muskat abschmecken.
  • Baguettestücke auf Fonduegabeln spießen, in das Fondue eintauchen und den Käse aufdrehen.