- Bildquelle: ©HLPhoto - stock.adobe.com © ©HLPhoto - stock.adobe.com

Zutaten fürPortionen

0 Für den Spargel
500 gweißer Spargel
1 Zitrone
1 PriseZucker
1 TLSalz
200 gParmaschinken
1 ELOlivenöl
10 BlätterSalbei
0 Für die Kartoffeln:
500 gKartoffeln, festkochend
200 gParmesan, gerieben
1 /2 TLKnoblauchpulver
1 /2 TLPaprikapulver, edelsüß
1 /4 TLPfeffer, schwarz
1 /2 TLSalz
1 -2 ELPflanzenöl
200 gSour Cream
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 50 Minuten
Insgesamt: 80 Minuten

Spargel Saltimbocca Style und Parmesan Kartoffeln: Rezept und Zubereitung

Parmesan Kartoffeln

Schritt 1:

Den Ofen auf 180 C° Umluft vorheizen.

Schritt 2:
In einer Schüssel Salz, Parmesan, Knoblauchpulver, Paprikapulver und Pfeffer vermengen.

Schritt 3:

Die Kartoffeln schälen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, trocken tupfen und mit 1-2 EL Pflanzenöl beträufeln.

Schritt 4:

Dann die Parmesanmischung über die Kartoffeln geben und gut vermengen.

Schritt 5:

Eine Backform oder ein Backblech gut einölen, die Kartoffelscheiben verteilen und ca. 15 Minuten von der eine Seiten backen, umdrehen. Dann von der anderen Seite ebenfalls noch einmal ca. 15 Minuten backen bis die Scheiben goldbraun und knusprig sind.

Spargel Saltimbocca Style

Schritt 1:

Spargel waschen, schälen und die Enden abschneiden. Den Spargel mit Wasser, Saft von einer Zitrone, Zucker, Salz ca. 10 - 15 Minuten knackig kochen.

Schritt 2:

Den Spargel aus dem heißen Wasser nehmen kurz abschrecken und trocken tupfen.

Schritt 3:

Anschließend den Spargel in den Schinken einrollen und in einer Pfanne mit Olivenöl und Salbei knusprig braten.

Schritt 4:

Den Spargel mit den Parmesan Kartoffeln und Sour Cream servieren.

Jetzt das Video zum Rezept sehen:

Wir wünschen einen guten Appetit!