Zutaten fürPortionen

150 gSpekulatius
2 GläserSauerkirschen
250 gButter
280 gZucker
1 ELVanillearoma
1 PriseSalz
1 /2 TLZimt
8 Eier
250 gMehl
1 PaeckchenBackpulver
50 gKakaopulver
2 ELKirschwasser
150 ggemahlene Haselnüsse
2 ELPuderzucker
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 50 Minuten

Zubereitung:

1. Spekulatius in einem Universal-Zerkleinerer zerkleinern. Die Sauerkirschen in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Butter, Zucker, Vanillearoma, Salz und Zimt schaumig rühren. Die Eier nach und nach gut unterrühren.

2. Mehl, Backpulver, Kakao, Kirschwasser, Spekulatius-Brösel und Nüsse dazugeben. Abgetropfte Kirschen unter den Teig mischen und diesen in der mit Backpapier ausgelegten Fettpfanne verstreichen.

3. Im Ofen die Brownies 20 bis 30 Minuten backen lassen. Dann gut auskühlen lassen und später in Würfel schneiden und mit Puderzucker bestäuben.