- Bildquelle: Maria Medvedeva - stock.adobe.com © Maria Medvedeva - stock.adobe.com

Zutaten fürPortionen

0 FÜR DEN TEIG
100 gCranberrys
20 gZitronenkonzetrat
20 gOrangenkonzentrat
3 - 4 ELOrangensaft
250 gMehl
2 TLBackpulver
80 gZucker
1 Pck.Bourbon-Vanillezucker
0 ,5 TLZimt
0 ,5 TLgemahlener Kardamom
1 Ei (Gr. M)
125 gMagerquark
70 gweiche Butter
100 ggemahlene Mandeln
0 FÜR DEN BELAG
50 gButter
100 gPuderzucker
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 50 Minuten

Stollenkonfekt: Rezept und Zubereitung 

Schritt 1: Cranberries, Zitronen- und Orangenkonzetrat in einer Schüssel mit dem O-saft mischen, einweichen.

Schritt 2: Mehl mit Backpulver, Zucker, Vanillezucker und Gewürzen in einer Schüssel mischen. Ei, Quark und weiche Butter zugeben und mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten.

Schritt 3: Eingelegte Früchte mit Flüssigkeit und Mandeln zugeben und kurz unterkneten. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 cm dick ausrollen. Mit einem Messer kleine Quadrate ca. 3 x 3 cm schneiden und einzeln auf das vorbereitete Blech setzen. Stollenkonfekt ca. 20 Minuten backen.

Schritt 4: Butter schmelzen. Heißes Stollenkonfekt von allen Seiten damit bestreichen und mit Puderzucker bestäuben. Kurz vor dem Verpacken erneut mit Puderzucker bestreuen.

Wir wünschen eine schöne Weihnachtszeit!