Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Forscher entdecken Überreste einer untergegangenen Welt im All

10.07.2018 • 07:00

Forscher fanden durch Zufall heraus, dass der Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter nicht einfach nur unbedeutende Brocken sind. Es handelt sich vielmehr um die Überreste einst bestehender Planeten.