Über die Sendung

Ralf Schmitz wohnt in seiner neuen Impro-Show in einer Halbpension und erlebt dort mit seinem Ensemble und einem prominenten Gast kuriose Dinge, die alle durch die Spieleanweisungen von Pierre M. Krause improvisiert entstehen.

Darum geht's:

In der "Halbpension mit Schmitz" stellt sich Ralf Schmitz selbst auf die Probe: Bei der Umsetzung der kuriosen Anweisungen von Spielleiter Pierre M. Krause dürfen der Comedian und seine prominenten Gäste ihrer Spontaneität und ihrem kreativem Wahnsinn freien Lauf lassen.

Weitere beliebte Sendungen