Julia Leischik macht sich auf die Suche

Jährlich verschwinden in Deutschland rund 5000 Menschen spurlos!

Glücklicherweise werden viele von ihnen schon nach wenigen Tagen aufgefunden. Doch in einigen Fällen ist selbst die Polizei ratlos. Es gibt scheinbar keine Spur. In anderen Fällen wurden Menschen durch das Schicksal oft über Jahrzehnte von ihren Eltern, Kindern oder Geschwistern getrennt.

Für die Angehörigen ist es nach jahrelanger Suche das Schlimmste nicht zu wissen, ob es dem Verschwundenen gut geht. Verzweifelte Familienmitglieder haben immer nur den einen Wunsch: Sie wollen den geliebten Menschen endlich wieder in die Arme schließen.

Julia Leischik möchte diesen Menschen helfen! 

Die achte Staffel des Erfolgsformats "Julia Leischik sucht: Bitte melde dich" ist 2018 wieder zurück in SAT.1.

Emotionale Geschichten, wie sie nur das wahre Leben schreibt: Julia Leischik begibt sich wieder auf die Reise, sucht vermisste Menschen und bringt lang verschollene Personen wieder zusammen.

Brauchst auch du Julia Leischiks Hilfe? Hier bekommst du alle Informationen dazu, wie du mir ihr Kontakt aufnehmen kannst: Hilfe gesucht?