- Bildquelle: picture alliance/Geisler-Fotopress © picture alliance/Geisler-Fotopress

Wenige Wochen vor Beginn der 8. Staffel von "Promi Big Brother" möchte jeder einen Blick auf Big Brothers potenzielle Gästeliste werfen. Spekuliert wird bereits zu Promis wie Carolina Noeding und Bert Wollersheim. Jetzt meint die “Bild” zu wissen, dass Schlagersänger Ikke Hüftgold, Drag Queen Katy Bähm und Moderator Sascha Heyna ebenfalls bei "Promi Big Brother" einziehen.   

Wer ist Ikke Hüftgold?  

Bekannt wurde der Ballermann-Sänger mit seinem 2014 erschienenen Hit "Dicke Titten, Kartoffelsalat". Bevor es ihn auf die Schlager-Bühnen dieser Welt zog, war er als Unternehmer eines Gartenbaubetriebs tätig und performte als Frontmann in mehreren Rockbands.  

Als ob das nicht schon genug wäre, produzierte Ikke, bürgerlich Matthias Distel, Kinderhörbücher. Eben diese katapultierten den Sänger auf die Ballermann-Bühne – und eine kleine Wette: Ein Freund forderte den Familienvater heraus und fragte, ob er auch einen Ballermann-Hit komponieren könnte. Matthias lehnte ab. Daraufhin meinte der Freund, er würde es nur nicht können. Davon angestachelt schrieb Matthias seinen ersten Ballermann-Hit – Ikke Hüftgold war geboren.  

Seitdem ist Ikke Hüftgold regelmäßig Gast auf Mallorca und heizt den Feierwütigen mit Songs wie "Alle Auf Malle" und "Alle Blau" richtig ein.  

Wer ist Katy Bähm?  

Vor allem durch die ProSieben Show "Queen of Drags" wurde Drag Queen Katy Bähm einem noch größeren Publikum bekannt. Doch selbst vor dem Format war Katy Bähm eine feste Größe in der Szene und betreibt ihren eigenen Onlineshop für Perücken, die "Bähm Bähm Wigs". 

Als sich die Drag Queen vor einigen Jahren zum Karneval als Sängerin Lady Gaga verkleidete, entdeckte sie nicht nur ihre Liebe zur Verwandlung. Dieser Moment war auch die Geburtsstunde von Katy Bähm. Inzwischen legt Katy gerne Musik als DJane auf und hatte auf diese Weise die Möglichkeit mit der realen Lady Gaga zu feiern.  

Wer ist Sascha Heyna?  

Verkaufen und singen? Sascha Heyna kann beides. Der Schlagersänger entdeckte erst recht spät sein Gesangstalent. Zuvor ist er vor allem als Moderator des Shoppingsenders "QVC" bekannt. Doch bevor seine Karriere vor den deutschen Kameras begann, war er als Radiomoderator tätig, kein Wunder bei der sympathischen Stimme. So bekam er auch seine eigene Morningshow "Heyna am Morgen".  

Den Weg zum Schlagerstar machte er zwar alleine, aber seine gute Freundin Isabel Varell bewegte ihn dazu, den entscheidenden Schritt vom Schlager-Fan zum Schlager-Sänger zu wagen. Kurz darauf erschien sein Album "Himmelszelt", dessen Erfolg mit seiner ersten Tour gekrönt wurde. Seitdem hat Heyna sechs Alben veröffentlicht. 

 

#PBB startet am 7. August 2020 in SAT.1. Bis dahin findest du auf PromiBigBrother.de Infos rund um die neue Staffel.

Das könnte dich auch interessieren: 

Mehr News zu Promi Big Brother 2020