- Bildquelle: Sat.1 © Sat.1

Die offene Nominierung zwingt zur Ehrlichkeit

So knapp vorm Finale, das am 28. August steigt, ist der Traum, "Promi Big Brother" 2020 zu gewinnen für Ramin Abtin ausgeträumt. Nominiert waren außerdem Emmy Russ und Simone Mecky-Ballack. Sie haben weiterhin eine Chance, als Sieger das Märchenreich zu verlassen.

In der finalen Woche fallen alle Masken: Big Brother setzt eine offene Nominierung fest. Die Bewohner haben nun nicht mehr die schützenden Wände des Sprechzimmers, sondern müssen im Halbkreis stehend einen Namen auf eine Tafel schreiben und erklären, warum sie diesen Namen schrieben.

Vier Stimmen für Emmy, drei für Simone

Zuvor hatte Big Brother Ritterspiele ausgerichtet: Königin Kathy Kelly und König Werner Hansch ließen ihre treuen Kämpfer und Zugtiere antreten und Werners Hof trug den Sieg davon. Werner durfte daraufhin einen Bewohner vor einer Nominierung schützen und er wählte Katy Bähm. Kathy musste einen der Bewohner nominieren. Nach kurzem Überlegen nannte sie Ramin Abtin. In der offenen Nominierung konnten die Bewohner diese beiden Namen also nicht mehr auswählen.

Viermal steht "Emmy" auf der Tafel (nun, genauer gesagt, dreimal. Einmal war es "Emy"). Sie hätte sich zu sehr auf ihren Körper konzentriert, meint Ikke. Andere hätten den Sieg mehr verdient, sagt Mischa. Er wünsche ihr auf ihrem Weg das Beste, formuliert es Werner. Er hätte gern erfahren, dass hinter Emmys hübscher Fassade noch mehr steckt. Und dass Simone Emmy nominiert, dafür braucht es nicht wirklich einen Grund.

Dreimal fällt der Name "Simone". Wenig überraschend einmal von Emmy, der der Ex-Spielerfrau mangelnde Ehrlichkeit vorwirft. Kathy meint, mit Simone hätte sie bisher am wenigsten zu tun gehabt. Mit vielen Herzchen umrahmt hat Katy Simones Namen. Sie erklärt, Simone könne damit am besten umgehen.

Der Zuschauer entscheidet: Ramin ist raus

Simone war schon drauf und dran, zum Ausgang zu marschieren, als Big Brother beginnt, das Urteil zu verkünden. Doch er kann sie beruhigen: Für sie geht das Märchen weiter, es endet aber für Ramin. Der ruhige Kickboxer, Sport- und Tanzlehrer hatte an diesem Tag noch zu Simone gesagt, dass er keine Lust auf emotionale Gespräche hätte. Diese bleiben ihm nun tatsächlich erspart. Stattdessen geht er mit einem Lächeln und einer kräftigen Umarmung.

In Big Brothers Märchenwelt leben damit nur noch sieben hoffnungsvolle Ritterinnen und Ritter: Katy Bähm, Simone Mecky-Ballack, Werner Hansch, Ikke Hüftgold, Kathy Kelly, Mischa Mayer und Emmy Russ. Wer wird wohl der Gewinner von "Promi Big Brother" 2020? Du erfährst es live um 20:15 Uhr in Sat.1 und auf Joyn.

"Promi Big Brother":

  • Ab sofort immer ab 20:15 Uhr.  
  • Täglich geht es im Anschluss mit "Promi Big Brother – Die Late Night Show" auf sixx weiter. 
  • Mehr Infos findest du auf PromiBigBrother.de

Das könnte dich auch interessieren:

Online streamen: Alle ganzen Folgen von Promi Big Brother 2021

Alle Folgen

Promi Big Brother 2021: Die neuesten Clips