Teilen
Merken
Promi Big Brother

Bonus: Das Fazit der Bewohner

Staffel 2018Episode 1430.08.2018 • 22:15

Im Halbfinale sprechen Silvia, Chethrin, Alphonso, Daniel und Johannes über "Promi Big Brother" 2018: Was haben sie daraus gelernt? Wie wird die Erfahrung im Haus ihr Leben – und vielleicht auch den Charakter verändern?

Das Finale naht und unsere letzten Bewohner auf der Baustelle können auf intensive und ereignisreiche Tage zurückblicken. Zeit dafür, ein kleines Fazit im Gruppengespräch zu ziehen. Für Chethrin ist es das härteste Big Brother "ever". Daniel fand, es war eine intensive Erfahrung, die emotionalen Höhen und Tiefen in der Gruppe zu erleben und zu spüren. Für Alphonso war es eine gute Zeit, in der er viel verarbeiten konnte. Er zieht für sich den größten, persönlichen Nutzen: "Durch dieses Projekt habe ich mich komplett gereinigt". Silvia sieht es pragmatischer: "Ich bin dasselbe Arschloch wie vorher". Johannes würde "Promi Big Brother" kein zweites Mal machen und will erst mal schauen, welche "Auswirkungen" das Ganze auf ihn hat.