17.02.2019: Die siebte Staffel von #TVK startet bereits spektakulär mit einem vierer Buzzer: Die zehnjährige Elene überzeugt alle Coaches mit ihrer Version von Stevie Wonders "Don't You Worry 'Bout A Thing" und entfacht so den ersten Coach-Battle dieser Staffel.

Ähnlich spektakulär geht es weiter: Der 13-jährige Thapelo bringt Lena dazu, ihm ein Ständchen zu singen, der gleichaltrige Theo bringt Mark und TheBossHoss (!) zum Rappen – Coach-Fight inklusive – und die 15-jährige Eske singt ein Duett mit niemand Geringerem als Andreas Bourani. Der ehemalige TVOG-Coach drückt Eske während ihres Auftritts backstage die Daumen und wird danach prompt von den Coaches auf die Bühne geholt. Jetzt wollen sie natürlich auch ein Duett von Eske und Andreas Bourani hören. Im Duett mit Andreas beweist Este, dass sie sich durch nichts aus der Ruhe bringen lässt.

Zudem gibt es ein Wiedersehen aus der letzten Staffel von "The Voice Kids": Leonie will es im zweiten Anlauf schaffen, die Coaches von sich zu überzeugen.

Auch Überraschungen hagelt es bei #TVK: Rapper Theo, der die Coaches mit seiner Version von "Scotty Beam Mich Hoch" begeistert, wird selbst auch begeistert. Nämlich von TVOG-Coach Smudo, der den Nachwuchssänger mit einer Videobotschaft überrascht.

Die zehnjährige Marlene wird dagegen von einer Sprachnachricht verblüfft: Mark schickt eine Nachricht an Sängerin LEA, die eine Sprachnachricht für Marlene zurückschickt.

Ihr habt die Folge verpasst? Kein Problem! Unter "Episoden" könnt ihr euch selbst ein Bild von den Talenten und ihren Talenten machen.

Original Format von Talpa Content B.V.  

Logo Talpa

  Lizenziert von Talpa Distribution B.V.