- Bildquelle: SAT.1/Richard Hübner © SAT.1/Richard Hübner

Für ihren Auftritt in den Blind Auditions von "The Voice Kids" 2021 suchte sich Mariam die Pop-Ballade "Turning Tables" von Adele aus – und sie meisterte den Song richtig stark. Sieh dir Mariams Auftritt hier noch einmal an:

Mariam: "Turning Tables"

Mariam geht ins Team Alvaro

Nach ihrer Performance waren Mariam alle Coaches in den roten Drehstühlen zugewandt - ein Vierer-Buzzer! Mariam hatte die freie Auswahl, in wessen Team sie gehen wollte - und entschied sich schließlich für Team Alvaro.

Bei Mariam liegt Musik in der Familie

Ihre musikalische Ader hat Mariam von ihrem Vater, der in seinem Heimatland Iran selbst als Sänger gearbeitet hat. Jeden Samstag machen die beiden ihren ganz persönlichen Vater-Tochter-Tag und unternehmen etwas Schönes zusammen.

Berufswunsch: Anwältin

Sollte es mit einer Karriere als Sängerin wider Erwartens nicht klappen, sieht Mariam ihre Zukunft im Gerichtssaal: Sie möchte später einmal Anwältin werden. Und schon jetzt engagiert sich die 13-Jährige als Streitschlichterin an ihrer Schule. "Sobald ich genug Geld habe, möchte ich Obdachlosen helfen und Patin für ein Kind in Afrika sein", erzählt sie.

Welches Talent kommt als nächstes ins Team Alvaro? Und wie geht es für Mariam weiter in den Battles? Das siehst du immer samstags um 20:15 Uhr in SAT.1, auf Joyn oder im Livestream.

Original Format von Talpa Content B.V.

Logo Talpa

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.