Clip

Frühstücksfernsehen

Experten bestätigen: Die DASH-Diät ist die beste Diät

Du willst ganz ohne Hungern und lästigem Jojo-Effekt abnehmen? Dann ist die DASH-Diät genau das Richtige für dich. Im Video verraten wir, wieso das Ernährungsprogramm so erfolgreich ist.

Die Idee hinter der Dash-Diät

Dash – das steht für "Dietary Approaches to Stop Hypertension". Die Diät richtet sich also an Menschen mit hohem Blutdruck. Wissenschaftler fanden heraus, dass sich die vorgeschlagene diätische Lebensweise nicht nur positiv auf den Blutdruck auswirkt, sondern ebenso eine Gewichtsreduktion zur Folge hat. Da Bluthochdruck und Übergewicht oftmals miteinander einhergehen, können mit der Dash-Diät sozusagen zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden. Der Plan zur Senkung des Blutdrucks ist simpel: Verbannen Sie blutdrucksteigernde Lebensmittel gänzlich vom Speiseplan. Somit handelt es sich bei der Dash-Diät weniger um eine klassische Diät als um eine Ernährungsumstellung.

Was steht auf dem Dash-Diät-Plan?

Dash-Nahrung sollte sich hauptsächlich aus Gemüse, Obst, Fisch, vollwertigen Getreidesorten, fettarmen Milchprodukten sowie eiweißreicher Kost wie Bohnen, Linsen oder Eier zusammensetzen. Fleisch kann ebenfalls verzehrt werden, allerdings in geringen Mengen und in magerer Variante. Weiterhin stehen Lebensmittel mit ungesättigten Fetten wie Nüsse und Avocados auf der Speiseliste. Verwenden Sie zum Braten außerdem pflanzliche Öle mit Omega-3-Fettsäuren und mehrfach ungesättigten Fetten, da diese eine blutdrucksenkende Wirkung haben sollen. Mehr als 2.000 Kilokalorien pro Tag sind ebenfalls nicht förderlich. Wer gezielt abnehmen möchte, sollte die Kalorienanzahl gar auf 1.500 reduzieren. No-Gos während der Diät: Alkohol, Zigaretten, Süßigkeiten und Fertiggerichte. Auch auf Kochsalz sollten Sie besser verzichten und stattdessen mit Gewürzen für Geschmack sorgen.

Aktuelle Abnehm-Tipps

Einfach abnehmen - so klappt's!

Dein Workout könnte schuld daran sein, dass du zunimmst

Du bist in Sachen Fitness voller Elan ins neue Jahr gestartet? Dann gibt es ein paar Punkte, auf die du unbedingt achten solltest. Denn durch zu viel Sport, kannst du sogar zunehmen! Was dahinter steckt, verraten wir dir im Video.
01:13 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Diät-Frühstück: Rezepte für eine schlanke Linie

Morgens soll man essen wie ein Kaiser - so heißt es. Doch was und wie viel eigentlich, wenn Sie abnehmen möchten? Hier drei Frühstücks-Ideen und Rezepte.
01:06 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Doppelkinn wegtrainieren: Tipps gegen die Speckschwarte

Sie können Ihr Doppelkinn wegtrainieren. Ein paar einfache Übungen machen es möglich. Welche das sind, erfahren Sie im SAT.1 Ratgeber.
01:34 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Schilddrüsenunterfunktion: Abnehmen mit Tabletten

Wer mit einer Schilddrüsenunterfunktion abnehmen will, ist auf Tabletten angewiesen. Denn wenn der Hormonhaushalt gestört ist, verlangsamt sich der Stoffwechsel – und schon das Verzehren geringer Nahrungsmengen führt zur Gewichtszunahme oder bestenfalls zur Stagnation des Körpergewichts.
01:30 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Schlank durch Zähneputzen? Das geht tatsächlich

Keine Lust auf Fitness-Studio und gesunde Ernährung? Dann haben wir einen guten Tipp für dich. Denn mit der richtigen Technik, kannst du alleine durch Zähneputzen ein paar Pfunde verlieren.
00:34 min